english

Mittwoch, 13 Mai 2020 07:10

Schweden: SJ betreibt weiterhin Nachtzugverkehr von Göteborg nach Duved und Umeå

sjnacht
Foto SJ.

SJ hat ein neues Verkehrsschema geschaffen, das auf dem gewonnenen Vertrag für den Nachtzugverkehr zwischen Stockholm und Duved basiert, was bedeutet, dass SJ weiterhin Nachtzüge sowohl von Stockholm als auch von Göteborg nach Umeå und Duved fährt.

Im Februar wurde SJ erneut das Vertrauen ausgesprochen, die von der schwedischen Verkehrsbehörde beschafften Nachtzüge zwischen Stockholm und Jämtland (Stockholm-Duved) zu fahren, während die norwegische Vy den Zuschlag für die Beschaffung der Nachtzüge für den Verkehr zwischen Stockholm und dem Övre Norrland (Stockholm-Luleå / Narvik) erhielt. In diesem Zusammenhang begann SJ, die Bedingungen für die Fortsetzung des Nachtzugverkehrs auf kommerzieller Basis zu untersuchen, der mit dem beauftragten Jämtlandverkehr verbunden ist.

"Seit der Aufnahme des Ganzjahresverkehrs zwischen Göteborg und Jämtland im Dezember 2018 hat SJ einen umfangreichen Reiseverkehr von Västra Götaland und Närke ausgearbeitet. Wir sind überzeugt, dass es uns auch in Zukunft gelingen wird, Nachtzugreisende anzuziehen. Wir glauben, dass der Kundenstamm für unser entwickeltes Konzept der Nachtzüge in mehreren Beziehungen umso besser aussehen wird, sobald sich die Situation mit Corona verbessert hat", sagt Jan Kyrk, Business Manager bei SJ.

Durch die Weiterführung der Nachtzüge nach Göteborg und Umeå sorgt SJ für ein starkes Nachtzugangebot in vier Windrichtungen. Reisende, die mit dem Nachtzug von SJ in Göteborg oder Stockholm reisen, haben somit die Wahl zwischen Jämtland oder Västerbotten als Reiseziel und umgekehrt.

"Mit unserem bewährten Nachtzugkonzept bieten wir ein effizientes Design, bei dem wir die Flexibilität der Nachtzüge nutzen. Es ist unsere Überzeugung, dass wir den Reiseverkehr von Westschweden nach und von Jämtland weiter ausbauen können, und deshalb sollte der Verkehr auf Göteborg basieren. Aber wir glauben auch, dass der Nachtzugverkehr von und nach Umeå sowohl in Göteborg als auch in Stockholm eine noch stärkere Zukunft hat. Insgesamt bedeutet dies mehr Abfahrten als heute, was notwendig ist, da der Zugverkehr im ganzen Land zunimmt, nicht zuletzt in den Nachtzügen", so Jan Kyrk.

Die Fakten: Der Nachtzug von SJ zwischen Göteborg / Stockholm und Duved / Umeå im Jahr 2021

SJ plant folgende Verkehre ab 13. Dezember 2020:

• Stockholm-Duved (Vertragsverkehr)
• Göteborg-Duved (eigener Verkehr)
• Stockholm-Umeå (eigener Verkehr)
• Göteborg-Umeå (eigener Verkehr)

Der Nachtzug aus Göteborg fährt die gleiche Strecke wie heute, über die Västra stambanan und Örebro. Die genauen Abfahrts- und Ankunftszeiten werden später im Herbst von der schwedischen Verkehrsbehörde Trafikverket festgelegt, aber SJ plant für den Nachtzug nach Göteborg eine 75 Minuten frühere Ankunft als heute.

Bengt Dahlberg, WKZ, Quelle Trafikverket

Zurück

Letzte Änderung am Mittwoch, 13 Mai 2020 09:39

Nachrichten-Filter