english

Freitag, 15 Mai 2020 12:25

Norwegen: Erste offizielle Fahrt für den Arctic Train

arctic1arctic2
Fotos Arctic Train.

Am Nationalfeiertag, dem 17. Mai, findet die erste offizielle Fahrt für den Arctic Train statt. Am Sonntag um 09:10 Uhr und um 12:30 Uhr verlassen die Züge den Bahnhof Narvik, um über die 42 km langen Ofotbanen nach Bjørnfjell nahe der schwedischen Grenze zu fahren. Eine Erlaubnis zur Weiterfahrt nach Schweden gibt es bisher nicht.

Die Eisenbahngesellschaft Arctic Train hatte letztes Jahr den ungewöhnlichen Schritt unternommen, drei Zugsets zu kaufen, um vollständig in Charter- und Touristenzüge auf Norwegens nördlichster Eisenbahnstrecke zwischen Narvik und der schwedischen Grenze zu investieren. Die Züge sind alte NSB-Züge, die früher auf der Gjøvik-Linie fuhren.

Lange Zeit war unklar, ob die Züge überhaupt fahren. Nun findet die erste Fahrt am 17.05.2020 statt. Aufgrund der Ansteckungsregeln ist die begrenzte Kapazität auf 130 Sitzplätze beschränkt.

Bengt Dahlberg, WKZ, Quelle Arctic Train

Zurück

Nachrichten-Filter