english

Donnerstag, 25 Juni 2020 11:16

Russland: Erster Personenzug in Murmansk eingetroffen

murm1murm2

Fotos Region Murmansk.

Der Zug Nr. 22 St. Petersburg - Murmansk war der erste Personenzug, der gestern (24.06.2020) um 22:33 Uhr mit 15 Wagen wieder in Murmansk eingetroffen ist. Nach dem Einsturz einer Brücke über den Fluss Kola musste eine Umgehungsstrecke gebaut werden, die vornehmlich für den Güterverkehr zum Hafen Murmansk genutzt wird.

murm3murm4

Am nächsten Tag, also heute (25.06.2020) sollte der Zug Nr. 21 Murmansk - St. Petersburg um 10.10 Uhr vom Bahnhof Murmansk abfahren. In Zukunft wird die tägliche Ankunft und Abfahrt der Züge № 21/22 Murmansk - St. Petersburg - Murmansk wieder über den Bahnhof Murmansk durchgeführt werden.

Andere Personenzüge werden vorübergehend weiterhin am Bahnhof Vychodnoj ankommen und abfahren, wo in kurzer Zeit ein moderner Bahnhofskomplex errichtet wurde, und die Abfertigung der Passagiere nach Murmansk und zurück mit Bussen erfolgt.

Erinnern wir uns, dass nach dem Einsturz der Eisenbahnbrücke über den Fluss Kola am 01.06.2020 der erste Güterzug auf der neuen Umgehungsstrecke schon am 19.06.2020 gefahren ist. Die großangelegten Arbeiten zur Wiederherstellung der Eisenbahnverbindung mit dem Gebiet Murmansk wurden 18 Tage lang durchgeführt, die Umgehungsstrecke 4 Tage vor dem geplanten Termin für den Verkehr freigegeben.

WKZ, Quelle Region Murmansk, RŽD

Zurück

Nachrichten-Filter