english

Montag, 06 Juli 2020 08:00

Polen: Renovierung zweier Eisenbahnbrücken über die Oder

plk2plk1
Fotos PKP PLK.

Am 01.07.2020 kündigte der stellvertretende Minister für Infrastruktur Rafał Weber in Zielona Góra den Beginn der Arbeiten an zwei Eisenbahnbrücken in Pomorsko und Nietkowice an. "Wir verändern die Qualität der polnischen Eisenbahnstrecken, Haltestellen und Bahnhöfe. Es ist eine Freude, wir wollen immer noch die Mittel aus dem Staatshaushalt und der Europäischen Union nutzen, um die Bahn weiter zu modernisieren."

Ab Juli dieses Jahres wird die Eisenbahnbrücke in Pomorsko, zwischen Czerwieńsk und Sulechow, renoviert. Die Arbeiten werden die Reisebedingungen zwischen Zbąszynek und Czerwieńsk und in Richtung Wielkopolska verbessern. Die Pfeiler und Widerlager der Brücke sowie die Stahlkonstruktionen müssen renoviert werden. Die neue Strecke wird die Geschwindigkeit der Züge auf 100 km/h erhöhen.

PKP Polskie Linie Kolejowe SA (PKP PLK) wird etwa 19 Mio. PLN (4,2 Mio. EUR) aus den Haushaltsmitteln für die Aufgabe "Revitalisierung der Eisenbahnbrücke an km 35,764 auf der Eisenbahnlinie Nr. 358 Zbąszynek - Gubin" bereitstellen. Die Arbeiten sind für Juli 2022 geplant.

Im August dieses Jahres beginnen die Arbeiten an der Brücke über die Oder in Nietkowice. Der Wiederaufbau der Brücke wird die Möglichkeiten des Eisenbahntransports auf der Strecke Wrocław - Szczecin, der so genannten Nadodrzanka, einer wichtigen Personen- und Güterverkehrsachse, die von der Woiwodschaft Niederschlesien durch die Lubuskie nach Westpommern führt, erweitern. Die alte Struktur von 1871 wird durch eine neue ersetzt. Der Auftragnehmer wird auch Brückenköpfe und Pfeiler wieder aufbauen. Es wird ein neues Gleis verlegt und die Oberleitung an die neuen Bedingungen angepasst. Personen- und Güterzüge, die Güter aus Niederschlesien zu den Häfen von Westpommern befördern, werden besser fahren können. Dank der durchgeführten Arbeiten werden die Voraussetzungen für eine bessere Schifffahrt auf der Oder geschaffen.

Die Arbeiten im Rahmen der Aufgabe "Modernisierung der Brücke in km 171,867 der Eisenbahnlinie Nr. 273 über die Oder in Nietkowice - Gleis Nr. 1" beginnen im August und sollen bis 2023 abgeschlossen sein. Die PKP PLK S.A. wird für die Investition ca. 46,5 Mio. PLN (10,4 Mio. EUR) aus Haushaltsmitteln zur Verfügung stellen. Die Modernisierung wird den Betrieb nicht beeinträchtigen. Während der Bauarbeiten wird stets ein Gleis für den laufenden Verkehr nutzbar sein.

WKZ, Rüdiger Lüders, Quelle Ministerstwo Infrastruktury

Zurück

Letzte Änderung am Sonntag, 05 Juli 2020 19:51

Nachrichten-Filter