english

Dienstag, 07 November 2017 07:00

Bosnien-Herzegowina: Doppeljubiläum in Banovici

 794 Brcko Banovici 194633 248 Banovici 02 17 10 15

In diesen Tagen jährt sich nicht nur zum hundertsten Mal die Große Oktoberrevolution ("Великая Октябрьская социалистическая революция") vom 7. November 1917, vielmehr wird im ehemals jugoslawischen Banovići / Бановићи noch heute an die Eröffnung der 1946 bis hierher gebauten Eisenbahnstrecke von Brčko / Брчко erinnert.

ZFBH signal blok Bukvik 17 10 14ZFBH blok signalna radionica 1952
ZFBH 661 305 Lubace 07 17 10 16ZFBH zel stn Banovici 17 10 15

Im Bahnhof von Banovići befindet sich dazu eine Gedenktafel in serbisch-kyrillischer Schrift, die uns mitteilt, dass diese 92 km lange Bahnstrecke in nur wenigen Monaten durch die tatkräftige Leistung von über 60.000 jungen Menschen aus Jugoslawien und weiteren Staaten Europas erstellt worden ist. Im Einzelnen wird der Bahnarbeiter aus Polen, der Tschechoslowakei, Bulgarien, Albanien, Griechenland, Rumänien, Ungarn, der Schweiz, Österreich, Belgien, Holland, Frankreich, England und sogar aus Indien gedacht.

ZRS zel stn Brcko 04 17 10 14

Wenngleich die Strecke selbst bereits 1946 errichtet worden war, zog sich die Fertigstellung der Bahnhöfe und Infrastruktur einschließlich aller Signal- und Sicherungsanlagen noch einige Jahre hin. Im Bild sehen wir die Signalblockeinrichtung der Signalwerkstatt Subotica der damaligen JDŽ, welche 1952 geliefert und in Betrieb gegangen ist und noch heute auf allen Bahnhöfen der Strecke zuverlässig ihren Dienst versieht.

Heute dient diese Bahnstrecke der bosnischen Eisenbahn (ŽFBH) überwiegend dem Abtransport der bei Banovići geförderten Braunkohle zum Kraftwerk von Tuzla sowie im Nordabschnitt zwischen Brčko und Tuzla auch dem internationalen Güterverkehr.

Die Fotos der Reihe nach:
- Gedenktafel im Bahnhof von Banovići;
- Dampflok 33-248 in Banovići, links unter dem Baum ist die Gedenktafel zu sehen;
- Blockeinrichtung der Signalwerkstatt Subotica von 1952 und
- ein Fabrikschild derselben;
- Güterzug mit ŽFBH-Lok 661-305;
- Bahnhof von Banovići mit der Gedenktafel links unten im Bild;
- Bahnhof von Brčko mit dem markanten Turm, der den Ortsnamen überdimensional zeigt.

Rüdiger Lüders

Zurück

Letzte Änderung am Dienstag, 07 November 2017 07:02
Mehr in dieser Kategorie: « Bosnien und Herzegowina: Sarajevo

Nachrichten-Filter