english

Freitag, 31 Juli 2020 08:47

Frankreich: Alstom zuversichtlich vor der Entscheidung der EU über sein Angebot für Bombardier

Der Vorstandsvorsitzende von Alstom, Henri Poupart-Lafarge, zeigte sich heute (31.07.2020) im Vorfeld der Entscheidung der europäischen Wettbewerbsbehörden über das Angebot des französischen Konzerns für die Bahnsparte des kanadischen Herstellers Bombardier, die im Laufe des Tages erwartet wird, zuversichtlich.

"Wir sehen der Entscheidung der Europäischen Kommission (EK), die im Laufe des Tages erwartet wird, mit Zuversicht entgegen", sagte er heute morgen auf France Inter.

Quellen, die dem Fall nahe stehen ließen am Montag verlauten, dass die EG die Genehmigung des Abkommens vorbereite, das es der französischen Gruppe ermöglichen sollte, in ihrem Sektor weltweit die Nummer zwei hinter CRRC in China zu werden.

WKZ, Quelle Les Echos, France Inter

Zurück

Letzte Änderung am Freitag, 31 Juli 2020 09:00

Nachrichten-Filter