english

Donnerstag, 10 September 2020 07:10

Norwegen: Flåm AS beteiligt sich am Arctic Train auf der Ofotbanen

arctic
Foto Arctic Train.

Einer der größten norwegischen Akteure in der Tourismusbranche, Flåm AS, ist Miteigentümer von Arctic Train geworden, der Touristenzüge auf der Ofotbanen betreibt. Somit wird es eine enge Zusammenarbeit zwischen den Betreibern sowohl auf der Flåmsbana als auch auf der Ofotbanen bei den Tourismusinvestitionen geben.

Arctic Train betreibt in seinem ersten Jahr mit einer eigenen Lizenz sowohl Personen- als auch Güterverkehr auf der Ofotbanen. Das Unternehmen bietet dort tägliche Abfahrten für Touristen an. Nun steigt Flåm AS mit einem Eigentumsanteil von 33,5 Prozent mit der Option ein, den Anteil an Arctic Train auf 51 Prozent zu erhöhen.

Die nördlichste Eisenbahn des Landes, die Ofotbanen, gilt als eine der schönsten Strecken Europas, ebenso wie die spektakuläre Flåmsbana, die in einem normalen Jahr weit über eine Million Besucher zählt. Die Zusammenarbeit zwischen Arctic Train und Flåm AS wird sowohl Norwegern als auch internationalen Touristen das ganze Jahr über ein umfassendes touristisches Angebot bieten.

"Wir freuen uns, Flåm AS als Miteigentümer und Partner zu haben. Gemeinsam werden wir Arctic Train zu einem Leuchtturm im nord-norwegischen Tourismus entwickeln", sagt Vorstandsvorsitzender Karl Aksel Vik von der Arctic Train Holding.

"Ofotbanen und Arctic Train sind eine der spektakulärsten Touristenattraktionen Norwegens. Wir haben Flåm mit der Flåmsbana als Basis zu einem der attraktivsten Reiseziele der Welt entwickelt. Jetzt wollen wir an der Entwicklung in Narvik teilhaben, und die Investition in den Arctic Train ist der erste Schritt auf diesem Weg. Dies wird die Position des norwegischen Tourismus international stärken, mit großartigen Zugerlebnissen sowohl in den Fjorden als auch in Nordnorwegen", sagt Solrun Hjelleflat, CEO von Flåm AS und CEO von Aurland Resource Development.

Die Zusammenarbeit beginnt sofort, und Flåm AS wird sich mit zwei Vorstandsmitgliedern bei Arctic Train beteiligen. Arve Tokvam von Flåm AS wird der neue Vorstandsvorsitzende von Arctic Train Holding AS sein.

WKZ, Bengt Dahlberg, Quelle Jernbanedirektoratet

Zurück

Letzte Änderung am Donnerstag, 10 September 2020 07:48

Nachrichten-Filter