english

Freitag, 11 September 2020 10:00

Bulgarien: Aktualisierter Entwurf des Fahrplans für 2021

Die Bulgarische Staatsbahn BDŽ hat am 10.09.2020 den aktualisierten Entwurf des Fahrplans für 2021 veröffentlicht, nachdem die zahlreichen Vorschläge, die von Bürgern auf der Grundlage des ersten Entwurfs zur öffentlichen Diskussion eingereicht wurden, und die Änderungen, die nach den eingereichten begründeten Korrekturvorschlägen der Bezirks- und Stadtverwaltungen eingeführt wurden, geprüft wurden.

Der Entwurf des Zugfahrplans für 2021 wurde am 09.06.2020 zur öffentlichen Diskussion veröffentlicht, damit sich die BDŽ-Kunden mit den Absichten des Unternehmens für den Zugfahrplan im nächsten Jahr vertraut machen können und genügend Zeit haben, um begründete Vorschläge an die städtischen Träger sowie an die Bezirks- und Gemeindeverwaltungen zu übermitteln. Dies gab den Bezirks- und Stadtverwaltungen die Möglichkeit, genügend Zeit zu haben, sich mit dem Projekt vertraut zu machen und ihre Vorschläge einzureichen.

Die wichtigsten Änderungen im Entwurf des Zugfahrplans für 2021 beziehen sich auf die Verkürzung der Reisezeit der großen Hochgeschwindigkeitszüge, die Erhöhung der Anzahl der Hochgeschwindigkeitszüge in einigen Verbindungen und die Verbesserung der Verbindungen mit der Möglichkeit, in verschiedene Regionen des Landes zu reisen.

Der neue Fahrplan sieht die Verlängerung der Strecke der Schnellzüge "Jantra" Gorna Orjahovica - Sofija - Gorna Orjahovica nach Plovdiv und die Wiederherstellung der Nachtzüge zwischen Ruse und Dimitrovgrad vor, was die Verbindung zwischen Nord und Süd erheblich verbessern wird. Eine weitere bequeme Reiseroute zwischen Vratsa und Varna wird durch die Verlängerung der Scghnellzüge Pleven - Varna - Pleven geschaffen.

Die Regional- und Stadtverwaltungen werden die Möglichkeit haben, die aktualisierte Version des Entwurfs des Zugfahrplans für 2021 zu überprüfen und ihre Stellungnahmen bis zum 21. September 2020 zu übermitteln.

WKZ, Rüdiger Lüders, Quelle BDŽ

Zurück

Nachrichten-Filter