english

Dienstag, 14 November 2017 10:00

Schweden: Grenzkontrollen an der Binnengrenze werden verlängert

Die schwedische Regierung hat die erweiterten Grenzkontrollen an den Binnengrenzen um weitere sechs Monate bis zum 11. Mai 2018 verlängert. Die Entscheidung wird auf der Grundlage gemeinsamer EU-Rechtsvorschriften und der Ansicht der Regierung getroffen, dass die öffentliche Ordnung und die innere Sicherheit bewahrt werden müssen. Die Kontrolle wird in den Häfen in den Polizeibereichen Süd und West durchgeführt, die die Polizeibehörde für angemessen hält, sowie an der Öresundbrücke.

WKZ, Bengt Dahlberg, Quelle Regierung

Zurück

Nachrichten-Filter