english

Donnerstag, 24 September 2020 10:00

Griechenland/Italien: Cisalpino für Griechenland

Nach italienischen Presseberichten werden jetzt insgesamt fünf Cisalpinozüge ETR470 im FS-Werk Piacenza für den Griechenlandverkehr umgebaut, vor allem werden die 15 kV-Anlagen, die in der Schweiz und Deutschland benötigt wurden, durch 25 kV-Anlagen ersetzt.

Die Züge sollen im hochwertigen Verkehr Athen-Thessaloniki eingesetzt werden, das Ziel ist eine Reisezeit von 3,5 Stunden für etwa 500 km.

Griechische Medien kündigen eine Betriebsaufnahme im März 2021 an.

Prof. Dr. Johannes Schenkel

Zurück

Letzte Änderung am Donnerstag, 24 September 2020 08:42

Nachrichten-Filter