english

Montag, 20 November 2017 13:22

Schweden: APS für Straßenbahnen probeweise für LKW im Einsatz

aps1aps2

Anlässlich des Besuchs des französischen Staatspräsidenten Emmanuel Macron in Schweden stellte Alstom am Hauptsitz der Volvo-Gruppe in Göteborg sein Projekt für elektrische Straßen vor. In Partnerschaft mit der Volvo Group beteiligt sich Alstom an den von der schwedischen Energieagentur in Schweden initiierten Projekten für elektrische Straßensysteme. Alstom passt dazu seine bodengestützte Elektrifizierungslösung APS (alimentation par le sol) an, die derzeit bei Straßenbahnen für den Einsatz auf Stadtbereichen ohne Oberleitung verwendet wird.

Ursprünglich war APS eine dynamische Stromversorgungslösung für Straßenbahnen, die sich bereits auf sieben Netzen weltweit bewährt hat, darunter Bordeaux, Rio de Janeiro und Dubai. Weitere Entwicklungen, die von APS abgeleitet wurden, sind das System SRS zur statischen Aufladung von Straßenbahnen und Elektrobussen, die mit einem Bordnetz-Energiespeicher ausgestattet sind. APS für die Straße wurde von den Alstom-Standorten in Vitrolles und Saint-Ouen entwickelt.

WKZ, Quelle Alstom

Zurück

Letzte Änderung am Montag, 20 November 2017 13:42

Nachrichten-Filter