english

Dienstag, 21 November 2017 07:15

Finnland/Estland: Endstation der Rail Baltica am Flughafen Helsinki-Vantaa geplant

Die Diskussion des Projekts "FinEst Link" für den Bau eines Eisenbahntunnels zwischen Tallinn und Helsinki ist in vollem Gange - derzeit werden die Standortoptionen für Stationen auf finnischer Seite untersucht. Vermutlich wird der Zug im Zentrum von Helsinki und am Bahnhof Pasila halten, und der letzte Halt wird am Flughafen Vantaa sein, berichtete Finnlands auflagenstärkste Tageszeitung Helsingin Sanomat.

Der Leiter des Projekts "FinEst Link" Kari Ruohonen wies darauf hin, dass das Projekt nicht nur die Route des Tunnels, sondern auch die Lage der Stationen und Terminals definiert. Der endgültige Plan befinde sich noch in der Entwicklung. Eine offizielle Vorstudie soll im Februar 2018 fertig sein, sie wird von der EU mit Interreg-IV-A-Mitteln kofinanziert. Die Bauarbeiten sollen in den 2030er Jahren beginnen.

Hans-Jürgen Schulz

Zurück

Nachrichten-Filter