english

Mittwoch, 03 März 2021 09:30

Griechenland: Neue Strecke Thriassio - Sfinx geplant

Das neue OSE-Board hat beschlossen, die Planung der schon länger angedachten Verbindung Thriassio - Sfinx (Sfiga) wieder aufzunehmen. Die ca. 50 - 60 km lange Strecke soll die Bestandsstrecken im Großraum Athen vom Güterverkehr vom Hafen Piräus Richtung Norden entlasten, was für die geplante Erweiterung der ÖPNV und auch Fernverkehrs bedeutend werden kann.

Die Nea Dimokratia Partei, die die aktuelle Regierung stellt, hatte diese Verbindung als Autobahn in ihrem Wahlkampfprogramm gehabt. Probleme sind erhebliche Höhenunterschiede und die Durchquerung eines Naturschutzgebiets.

Zudem arbeitet man an der Verbesserung des Bestandsnetzes, die in der Tat dringend nötig ist, sowie an einer Entschuldung.

Prof. Dr. Johannes Schenkel

Zurück

Nachrichten-Filter