english

Samstag, 13 März 2021 10:00

Tschechien: Vectron-Lokomotiven ersetzen Baureihe 371 vor dem "Slovácký expres"

Vectron Bw 1Slovacky 193 3

In der Nacht zwischen Dienstag und Mittwoch (9./10. März) kamen im Bw Praha-Vršovice sechs neue Vectron-Lokomotiven des Leasing-Unternehmens Rolling Stock Lease an. Nach Übernahme der Lokomotiven (Mittwoch und Donnerstag) setzte sie die ČD gleich ab Freitag (12. März) vor den Zügen "Slovácký expres" aif der Linie R 18 Praha – Luhačovice im elektrifizierten Abschnitt Praha – Staré Město u Uherského Hradiště ein.

Vectron Bw 4Vectron Bw 10
Vectron Bw 5Vectron Bw 2

Die Vectron-Lokomotiven ersetzen dabei die BR 371.

Die Bilder aus Praha-Vršovice zeigen D-RAILL 91 80 6193 698-8 und weiter 193 963, 193 769 und 193 699. 193 695 und 193 696 haben schon im Lokschuppen gestanden.

Slovacky 193 2Slovacky 193 4

Für den "Slovácký expres"-Verkehr sind 5 Turnuslokomotiven notwendig. In Freitag (12. März) wurden drei von sechs neue Lokomotiven eingesetzt: 193.963, 193.698, 193.699. Weitere zwei Lokomotiven im Einsatz waren 193 297, die regelmäßig nach Berlin und Hamburg an der Spitze der "Berliner" Züge fährt, und als letzte der bisherigen Planbaureihe 371.201.

Vectron 193 963 kam am Freitag (12. März) auf Praha hl.n. mit dem Schnellzug 890 "Slovácký expres" Luhačovice – Praha. Das ist die erste Vectron-Lok, die vom Bw Praha-Vršovice eingesetzt war (um 4:57 vom Praha hl.n. auf dem Zug 883 "Slovácký expres Praha – Luhačovice).

Slovacky 371 1Slovacky 371 4

Vor der Schnellzug 889 "Slovácký expres" Praha – Luhačovice ist am Freitag 12. März nur eine letzte Knödelpresse verkehrt – 371.201 Gottlieb, ex DR/DB- Lok 230/180 001. Am letzten fünften Umlaufplantag ist sie noch am Freitag in der Nacht zurück im Bw Praha-Vršovice angekommen.

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Zurück

Nachrichten-Filter