english

Donnerstag, 27 Juli 2017 14:19

Frankreich: Aus STIF wird Île-de-France Mobilités

mobfr

Altes und neues Logo

Der Verkehrsverbund für Paris und die Île-de-France, STIF (Syndicat des transports d'Île-de-France), hat sich umbenannt und firmiert jetzt unter Île-de-France Mobilités. Die Änderung und das neue Logo wurden während einer Pressekonferenz über die Beschaffung elektrischer Busse am 26.06.17 bekannt gegeben. Die Internet-Seite wurde auf www.iledefrance-mobilites.fr umgestellt.

Île-de-France Mobilités ist die neue Marke vom Syndicat des Transports d'Île-de-France, dem weiterhin Valérie Pécresse als Präsidentin des Regionalrats der Île-de-France vorsteht.

Île-de-France Mobilités erhält aufgrund der wachsenden Aufgabenstellung wie der Integration des Grand Paris Express eine neue Geschäftsführung, die unter der Leitung des Generaldirektors Laurent Probst aus drei stellvertretende Generaldirektoren besteht:

• Entwicklung (Infrastrukturinvestitionen)
• Betrieb (Schienennetz, Oberflächennetz, Intermodalität)
• Finanzen und Ressourcen (Vertragsmanagement, Tarifbildung)

WKZ, Quelle Île-de-France Mobilités

 

Zurück

Letzte Änderung am Donnerstag, 27 Juli 2017 14:48

Nachrichten-Filter