english

Mittwoch, 21 Juli 2021 07:00

Norwegen/Schweden: Vy muss Nachtzugverbindung nach Skellefteå verschieben

vy1vy2
Fotos Vy.

Die geplante Nachtzugverbindung nach Skellefteå, die am 1. April 2022 starten sollte, ist verschoben worden. Trafikverket stimmt der provisorischen Bahnsteiglösung, die zuvor zwischen Vy Tåg, der Gemeinde und Trafikverket vereinbart wurde, nicht zu.

"Es ist besorgniserregend, dass Trafikverket jetzt seine Meinung geändert hat und die Lösung, die wir gemeinsam entwickelt haben, nicht gutheißt", sagt Dag Lokrantz-Bernitz, CEO von Vy Tåg.

Am 1. April 2022 sollte der Nachtzugbetrieb in Skellefteå aufgenommen werden. Um dies zu ermöglichen, hat Vy Tåg zusammen mit der Gemeinde Skellefteå und Trafikverket eine Lösung entwickelt, die den Bau eines temporären Bahnsteigs im Stadtzentrum vorsieht, auf der die Fahrgäste ein- und aussteigen können. Doch nun lehnt die schwedische Verkehrsbehörde die temporäre Bahnsteiglösung ab, die sie mitgestaltet hat.

"Wir waren mit dem Bau einer temporären Plattform einverstanden und haben den Verkehr auf der Grundlage dieser Entscheidung geplant. Jetzt sind wir gezwungen, die Verkehrsaufnahme zu verschieben, weil der neue Bescheid der Verkehrsverwaltung so spät kommt, dass es nicht möglich ist, eine Alternative zu finden", sagt Dag Lokrantz-Bernitz.

Skellefteås Stadtrat Lorents Burman ist ebenfalls unzufrieden mit der Ankündigung der Verkehrsverwaltung. "Das ist natürlich sehr bedauerlich. Wir wissen, dass unsere Geschäftswelt einen großen Bedarf an guter Kommunikation hat. Die Möglichkeit, mit Nachtzügen von und nach Skellefteå klimaschonend zu reisen, ist etwas, das sehr wichtig ist und auf das wir uns gefreut haben", sagt Lorents Burman.

Die Entscheidung der schwedischen Verkehrsbehörde, den provisorischen Bahnsteig nicht zu genehmigen, bedeutet, dass Bahnreisende von und nach Skellefteå in Bastuträsk zwischen Zügen und Bussen umsteigen müssen, bis eine Lösung gefunden wird, auch nach dem 1. April 2022.

Bengt Dahlberg, WKZ, Quelle Vy

Zurück

Nachrichten-Filter