english

Freitag, 22 Dezember 2017 07:15

Frankreich: Wiederinbetriebnahme der Strecke Cannes - Grasse

Nach einer witterungsbedingten Verschiebung fand am Donnerstagnachmittag (21.12.17) die Einweihung der Strecke Cannes - Grasse im Bahnhof Grasse statt. Insgesamt 39 Mio. Euro wurden investiert, um zwei Züge pro Stunde und Richtung oder 38 Züge pro Tag fahren zu lassen und die Zahl der Fahrgäste von 1.800 auf 3.000 pro Tag zu erhöhen.

Von Dezember 2016 bis Dezember 2017 führte die SNCF Réseau umfangreiche Infrastrukturverbesserungen durch, um die Kapazität und Zuverlässigkeit des Verkehrs auf der Strecke Cannes - Grasse zu verbessern. Ein Jahr lang verkehrte auf dieser Strecke kein Zug. Dank der Schaffung eines Anschlussgleises am Bahnhof Bosquet in La Bocca kann die Bahnlinie nun zwei Züge pro Stunde in beide Richtungen aufnehmen. Ziel der SNCF ist es, auf dieser Linie, die die Bahnhöfe Le Bosquet, La Frayère, Ranguin und Mouans-Sartoux zwischen den beiden Endpunkten bedient, täglich 3.000 Passagiere zu erreichen.

Auf dem Bahnsteig des Bahnhofs, konnten die gewählten Vertreter eine modernisierte Linie und gleichzeitig eine neue Alternative zur Straße feiern. Darauf hat Jérôme Viaud, Bürgermeister von Grasse und Präsident der Agglomerationsgemeinschaft Pays de Grasse, in der Präambel hingewiesen und einen erneuerten, verbesserten und sicheren Service begrüßt. "Mehr als 60.000 tägliche Fahrten werden zwischen Grasse und Cannes registriert, und es galt, eine neue umweltfreundlichen Alternative zur Straße zu erschließen", betonte er. "Die Strecke Cannes-Grasse ist als wesentliches Bindeglied im Prozess des Anschlusses an die neue PACA-Linie zu sehen, die den Bewohnern der Region Grasse einen leichten Zugang zu den Beschäftigungsgebieten Cannes und Sophia Antipolis ermöglicht."

Der Ausbau der Strecke beinhaltete die Verlängerung der Bahnsteige auf 220 m, um die neuen Züge des TER Régio 2N aufnehmen zu können, die landschaftlich so gestaltet sind, dass sie sich in die Umgebung integrieren.

WKZ, Quelle Nice-Matin, Stadt Cannes

Zurück

Nachrichten-Filter