english

Sonntag, 26 September 2021 16:00

Slowakei: Klub Tatran - Aufarbeitung eines Bautzener Reisezugwagens

jk zahnrad tatra 2jk zahnrad tatra 2

Ein neues Projekt vom Verein Klub Tatran ist die original getreue Aufarbeitung eines Reisezugwagen. Der Waggon wurde durch den Verein gekauft. Bei der Aufarbeitung musste man jedoch feststellen, dass es schwere Korrosionsschäden gibt. Bleche und teile der Innenverkleidung müssen ausgetauscht werden.

Ursache hierfür ist stehendes Kondenswasser, das sich im Bereich der Isolierung zwischen Wänden und Innenverkleidung gesammelt hatte.

jk zahnrad tatra 2jk zahnrad tatra 2

Der Waggon ist Baujahr 1985 vom Waggonbau Bautzen, welcher später zur DWA wurde, die an Bombardier verkauft wurde und heute zum französischen Konzern Alstom gehört.

Gesucht werden für den Waggon Ersatzteile, zudem originale Innenverkleidung (einige Teile der Innenverkleidung wurden durch die slowakische Staatsbahn getauscht und haben ein anderes Muster), sowie Details rund um den Zustand der Auslieferung im Jahr 1985.

jk zahnrad tatra 2jk zahnrad tatra 2

Dringend gesucht wird die Fahrzeugdokumentation (ähnlich einer Bau- und Bedienungsanleitung, wo alle baulichen, mechanischen und technischen Details aufgelistet sind). Nachfragen im Werk Bautzen waren bis jetzt erfolglos.

jk zahnrad tatra 2jk zahnrad tatra 2

Auch der zur Auslieferung originale Anstrich und RAL-Farbton sind noch ungeklärt.

Wer helfen möchte und wer helfen kann, wende sich bitte an den deutschen Ansprechpartner des Verein Klub Tatran unter Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!. Vielen Dank

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Zurück

Letzte Änderung am Sonntag, 26 September 2021 11:37

Nachrichten-Filter