english

Freitag, 15 Oktober 2021 20:51

Polen: Verfahren zum Entzug der Sicherheitsbescheinigung von CTL Logistics eingeleitet

Nach einem Zwischenfall auf dem Bahnhof Łowicz Główny im September führten die Inspektoren des polnischen Eisenbahnverkehrsamtes UTK eine Inspektion bei dem Betreiber CTL Logistics sp. z o.o. durch. Die bei der Inspektion festgestellten zahlreichen Nachlässigkeiten und Unregelmäßigkeiten im Sicherheitsmanagementsystem waren der Grund für die heutige (15.10.2021) Einleitung eines Verwaltungsverfahrens zum Entzug der Sicherheitsbescheinigung von CTL Logistics sp. z o.o.

Der Präsident des Eisenbahnverkehrsamtes leitete von Amts wegen ein Verwaltungsverfahren zum Entzug der Sicherheitsbescheinigung von CTL Logistics sp. z o.o. ein. Grund dafür waren die zahlreichen Unregelmäßigkeiten, die bei einer Inspektion des Transportunternehmens im Rahmen der Anwendung des Sicherheitsmanagementsystems festgestellt wurden.

Die Inspektion im Unternehmen war eine Reaktion des Präsidenten der UTK auf einen Zwischenfall im Bahnhof Łowicz Główny. Am 9. September 2021 entgleisten eine Lokomotive und ein Wagen eines Zuges der CTL Logistics sp. z o.o., weil sie vor einem Halt zeigenden Signal nicht anhielten. Der Lokführer, der den Unfall verursachte, war alkoholisiert und hatte keine Fahrerlaubnis für den Zug. Es wurde niemand verletzt, es gab Schäden an mehreren Dutzend Metern Gleis und einer Weiche.

Die von den UTK-Inspektoren nach dem Vorfall durchgeführte Inspektion ergab zahlreiche Unregelmäßigkeiten und Nachlässigkeiten in der Funktionsweise des Sicherheitsmanagementsystems in folgenden Bereichen

• Verwaltung der Qualifikationen und des psychophysischen Zustands der Mitarbeiter,
• Risikomanagement,
• Aufteilung der Zuständigkeiten und Überwachung der ordnungsgemäßen Ausführung der übertragenen Tätigkeiten,
• Verwaltung der Dokumentation.

Der Präsident der UTK erinnert daran, dass jeder Arbeitgeber vor der Einstellung eines Triebfahrzeugführers den Status seiner Fahrerlaubnis mit Hilfe des Lokführerlizenz-Servicesystems (SOLM) überprüfen sollte.

WKZ, Quelle UTK

Zurück

Nachrichten-Filter