english

Donnerstag, 21 Oktober 2021 18:56

Frankreich: Freitag startet der erste neue "Train des primeurs"

rungis 2
Foto MIN Rungis.

Am Donnerstag (21.10.2021) feierten die Aktivisten der CGT in Anwesenheit des Generalsekretärs der Gewerkschaft, Philippe Martinez, die für morgen (22.10.2021) geplante Wiederaufnahme des Frühzuges für Obst und Gemüse zwischen Perpignan und Rungis, bekannt als "train des primeurs". Der Premierminister Jean Castex wird am Freitag um 16:28 Uhr an der Abfahrt des Konvois teilnehmen.

Nach zwei Jahren Unterbrechung wird der "train des primeurs" diesen Freitag (22.10.2021) wieder in Betrieb genommen. Premierminister Jean Castex wird bei der Abfahrt des Konvois um 16.28 Uhr anwesend sein. Der Konvoi besteht aus zwölf Kühlwagen, die mit Frühobst und -gemüse aus Spanien und Marokko beladen sind, und startet an den Kais des nationalen Marktes (MIN) von Perpignan Saint-Charles. Nach einer mehr als zehnstündigen Reise wird er im MIN in Rungis in der Nähe von Paris ankommen, wenn der Frühwarensektor seine Tore öffnet.

Schon heute (21.10.2021) lud die Gewerkschaft CGT zu einer große Festkundgebung am Terminal Saint-Charles in Perpignan, direkt vor den Laderampen des Obst- und Gemüsezuges. "Wir halten unsere Freude nicht zurück", lächelte der Generalsekretär der CGT, Philippe Martinez. Es ist zwar ein großer Sieg, der aber nach mehr ruft. Der Vorsitzende der CGT, Laurent Brun, bestätigte: "Wir müssen 1000 Züge wie den Perpignan-Rungis einrichten, um bis 2050 einen Anteil von 25 % am Verkehr zu erreichen".

Die CGT-Eisenbahner bekräftigten in einer Pressemeldung, dass es "durch ein Gleichgewicht der Kräfte, den Kampf und die Streiks möglich ist, dem liberalen Narrativ entgegenzuwirken, das das Ende des öffentlichen Eisenbahndienstes anstrebt. Die Rückkehr dieses Verkehrs legitimiert unseren Wunsch, weiter zu gehen, um die Zahl der Güterzüge im ganzen Land zu erhöhen. Ja, der SNCF-Güterverkehr hat eine Zukunft! Ja, es ist möglich und notwendig, den öffentlichen Personen- und Güterverkehr der SNCF auszubauen! Wir wissen, wie man es macht!"

WKZ, Quelle L'Indépendant, Le Figaro, CGT

Zurück

Nachrichten-Filter