english

Freitag, 16 Oktober 2015 14:43

Schweden: Erlaubnis für TX Logistik wieder ungültig

Nachdem das Berufungsgericht in Sundsvall die Entscheidung des Verwaltungsgerichts in Falun, der TX Logistik AB die Aufhebung des Entzugs der Lizenz zu verweigern, am 05.10.15 aufgehoben hat, wurde dieser Entscheid wieder zurückgenommen.

Das Berufungsgericht hatte die schwedische Eisenbahnbehörde Transportstyrelsen um eine Stellungnahme gebeten. Wie die Eisenbahnbehörde Transportstyrelsen am 14.10.15 mitteilte, hat diese Stellungsnahme das Berufungsgericht dazu bewogen, die Aufhebung des Entzugs wieder zurückzunehmen. TX Logistik darf deshalb bis auf weiteres keine Züge mehr in Schweden, Norgwegen und Dänemark fahren.

Wie das dänische Eisenbahnforum Jernbanen.dk berichtet, ist als Folge auch von der dänischen Behörde Trafik- og Byggestyrelsen das Sicherheitszertifikat entzogen worden.

WKZ, Bengt Dahlberg, Quelle Transportstyrelsen

Zurück

Letzte Änderung am Dienstag, 16 Januar 2018 15:06

Nachrichten-Filter