english

Donnerstag, 06 Januar 2022 09:00

Ukraine: Ukrzaliznycya kündigte eine Ausschreibung für den Kauf von 30 Liegewagen an, weitere 70 Wagen sollen für den Tagesverkehr angeschafft werden

ukr3ukr2
Fotos KVBZ.

Die ukrainische Eisenbahn Ukrzaliznycya kauft 30 Liegewagen für das beliebteste Segment des Nachtzugverkehrs. Die entsprechende Ausschreibung wurde am 31.12.2021 im System Prozorro veröffentlicht. Die genannten Fahrzeuge werden mit den für 2022 vorgesehenen Haushaltsmitteln im Rahmen des Programms zur Modernisierung des Fuhrparks und der Infrastruktur angeschafft.

"Aufgrund der rechtzeitigen Verabschiedung des Finanzierungsplans für das laufende Jahr haben wir im vergangenen Jahr eine Ausschreibung für den Kauf eines neuen Loses von Liegewagen angekündigt. Es geht um die Wagen der zweiten Klasse, die das Unternehmen seit Jahren nicht mehr angeschafft hat und die bei unseren Fahrgästen sehr beliebt sind. Durch den Kauf dieses Materials werden wir in der Lage sein, die Züge mit verschiedenen neuen Wagentypen auszustatten und den Fahrgästen eine bequeme Reise in verschiedenen Preiskategorien anzubieten", so Oleksandr Percovsʹkij, Vorstandsmitglied der Ukrzaliznycya.

Die neuen Wagen werden innen und außen mit modernen Elementen ausgestattet sein. Insbesondere werden eine hochmoderne LED-Beleuchtung, Vakuum-Sanitäranlagen, Steckdosen mit USB-Anschlüssen und eine moderne Klimaanlage installiert. Die Konstruktionsgeschwindigkeit dieser Fahrzeuge beträgt 160 km/h, und die Betriebsdauer beträgt nicht weniger als 30 Jahre.

Bewerbungen für die Teilnahme an der Ausschreibung werden bis zum 2. Februar 2022 entgegengenommen, die Auktion wird am 10. März 2022 stattfinden. Alle Wagen des Unternehmens müssen bis spätestens 31. Dezember 2023 geliefert werden.

Darüber hinaus plant Ukrzaliznytsia die Anschaffung von weiteren 70 Sitzwagen für den Tagesdienst auf Kosten des Staatshaushalts. Das Unternehmen ist derzeit dabei, die technischen Anforderungen für diese Fahrzeuge festzulegen, und die Ausschreibung wird in Kürze veröffentlicht.

Wir möchten Sie daran erinnern, dass das Parlament den Staatshaushalt der Ukraine für das Jahr 2022 gebilligt hat, in dem die Anschaffung neuer Wagen vorgesehen ist.

Darüber hinaus wird das Unternehmen im Rahmen einer im vergangenen Jahr geschlossenen Vereinbarung die Aufstockung des Personenwagenparks fortsetzen und dieses Jahr noch 80 Reisezugwagen erhalten. So erhält Ukrzaliznycya im Rahmen der Vereinbarung mit dem Waggonbau Krjukov (Krjukivsʹkij vagonobudìvnij zavod, KVBZ) bis Juni 2022 36 Abteilwagen, 7 Schlafwagen SV mit erhöhtem Komfort, 20 Abteilwagen für die Beförderung von behinderten Fahrgästen im Rollstuhl, 17 Abteilwagen für die Beförderung von Fahrgästen im Rollstuhlabteil am Kopf des Zuges.

WKZ, Quelle Ukrzaliznycya

Zurück

Nachrichten-Filter