english

Sonntag, 09 Januar 2022 13:52

Niederlande: Vorsitzender der "Stichting TEE Nederland" verstorben

quintus vosman.210519.146.downnmt2
Fotos Quintus Vosman, Raymond van den Hoven.

Gestern Nachmittag erhielt das Nederlands Transport Museum (NTM) die traurige Nachricht, dass Dick Rensema, der Retter des TEE und Vorsitzende der ehemaligen "Stichting TEE Nederland", im OLVG-Krankenhaus in Amsterdam nach einer Corona-Infektion verstorben ist. Sein Zustand war so schlecht, dass er in ein Koma versetzt werden musste.

Dick war ein besonderer Mensch, aber leider auch kein einfacher Mensch, schreibt das Museum auf seiner Facebook-Seite. Der Umgang mit Menschen und Firmen wurde von ihm oft auf die Spitze getrieben oder sogar abrupt beendet. Man kann alles über ihn sagen, aber er war derjenige, der es geschafft hat, die fünf verbliebenen NS/SBB-TEE zu retten .

Im Jahr 2004 leitete er die "Stichting TEE Nederland", in der er eine Gruppe von Fachleuten um sich versammelte. Durch Crowdfunding und einen großen Beitrag des Prinz-Bernhard-Kulturfonds kam genug Geld auf den Tisch, um die Fahrzeuge des Schweizer TEE Classics zu übernehmen. Mit der Hilfe des Eisenbahnmuseums, NS-international und einer Gruppe von Freiwilligen gelang es ihm, die Fahrzeuge am 25. Juni 2006 in die Niederlande zu überführen. Die laufende Renovierung der TEE-Fahrzeuge wurde fortgesetzt.

Auf Drängen von Prorail musste der Vorstand der Stiftung Mitte 2020 beschließen, die Fahrzeuge anderweitig anzubieten, nachdem die Suche nach einem anderen Lagerort gescheitert war. Das Niederländische Transport Museum (NTM) erwarb den erhalten gebliebenen TEE-Dieseltriebwagen, organisierte einen Spendenaufruf und stellte den Zug in Nieuw Vennep ab.

Das NTM bedauert, dass Dick Rensema das Wiederaufleben des TEE NS Ak1003 auf dem NTM-Gelände nicht mehr erleben konnte und wünscht seiner Familie und seinen Angehörigen viel Kraft bei diesem großen Verlust,

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!, WKZ, Quelle NTM.

Zurück

Letzte Änderung am Sonntag, 09 Januar 2022 15:10

Nachrichten-Filter