english

Sonntag, 16 Januar 2022 20:44

Tschechien: Aufräumarbeiten zum verunglückten Holzzug

cz1cz3
Fotos Správa železnic.

Unter der Leitung von Feuerwehrleuten der Bahn begannen in den Morgenstunden in Prosenice die Aufräumarbeiten zur Beseitigung des verschütteten Holzes aus den Wagen des entgleisten Holzzuges. Freiwillige Feuerwehrleute aus Přerov und den umliegenden Dörfern sind ebenfalls vor Ort im Einsatz. Anschließend werden die Waggons selbst zerlegt und abtransportiert.

cz5cz2

Vorläufige Schätzung des Schadens nach dem nächtlichen Unfall auf dem Bahnhof Prosenice: 10 Millionen Kronen für unsere Infrastruktur, 6 Millionen Kronen für einen der Beförderer. Es wurde erwartet, dass die Strecke in Richtung Lipník nad Bečvou am Abend des 14.01.2022 wieder freigegeben wird. Gleichzeitig wird daran gearbeitet, beschädigte Teile der Oberleitung zu entfernen.

WKZ, KAR, Quelle Správa železnic

Zurück

Nachrichten-Filter