english

Freitag, 26 Januar 2018 20:05

Dänemark: DSB nimmt alle ME-Lokomotiven aus dem Passagierbetrieb

mel

ME-Lokomotive. Foto DSB.

Die dänische Staatsbahn DSB hat heute Abend (26.01.17) beschlossen, ihre 33 ME-Lokomotiven aus dem Passagierbetrieb zu nehmen. Der Grund hierfür ist, dass bei zwei Lokomotiven Anrisse auf den Achsen erkannt wurden.  Über das Wochenende werden alle Lokomotiven in der Werkstatt überprüft.

„Wir müssen die Lokomotiven über das Wochenende untersuchen, um das Problem aufzudecken. Der Befund wird die Grundlage für die Entscheidung bilden, ob die ME-Lokomotiven sofort wieder in Betrieb genommen werden können oder ob weitere Untersuchungen notwendig sein werden," sagte Carsten Dam Sønderbo-Jacobsen, Sicherheitsmanager bei DSB. 

 
Die Züge am Wochenende werden durch ausfallende ME-Lokomotiven nicht betroffen sein. DSB wird über das Wochenende bekannt geben, wie am Montag der Zugverkehr stattfinden kann.

Bengt Dahlberg, WKZ, Quelle DSB

Zurück

Letzte Änderung am Freitag, 26 Januar 2018 20:21

Nachrichten-Filter