english

Freitag, 02 Februar 2018 14:05

Luxemburg: Start des neuen Informationsportals für Logistik und internationalem Handel

Rund 20 Verwaltungen und Ministerien haben in Zusammenarbeit mit privatwirtschaftlichen Akteuren auf dem luxemburgischen Logistikportal "portail de la logistique" alle nützlichen Informationen für Wirtschaftsakteure, die im Bereich Logistik und internationaler Handel tätig sind, zusammengetragen.

Dieses Informationsportal bündelt Informationen über die Dienstleistungen der Zoll- und Verbrauchsteuerverwaltung, der Registrierungs- und Domainverwaltung, der Verwaltung der technischen Dienste für die Landwirtschaft, der Veterinärdienste, der Umweltverwaltung, des Zulassungsamtes, der Abteilung Lebensmittelsicherheit, der Abteilung Strahlenschutz, des Institut national de la statistique et des études économiques du Grand-Duché de Luxembourg.

Es zielt insbesondere darauf ab:

• Förderung von Luxemburg als europäische Logistikdrehscheibe;
• Hervorhebung der multimodalen Plattformen und Mehrwertdienste luxemburgischer Unternehmen;
• Erklärung der Schritte zum Aufbau oder zur Entwicklung von Logistikaktivitäten in Luxemburg;
• Erleichterung der Verwaltungsformalitäten im Zusammenhang mit der Einfuhr, Ausfuhr und Durchfuhr von Waren.

Das Logistikportal ist in französischer und englischer Sprache verfügbar und steht unter www.logistics.public.lu zur Verfügung. Die Website wurde mit der technischen Unterstützung des staatlichen Informationszentrums CTIE entwickelt und steht in Verbindung mit dem Verwaltungshandbuch des Staates "Guichet. lu".

WKZ, Quelle Wirtschaftsministerium

Zurück

Letzte Änderung am Freitag, 02 Februar 2018 14:12

Nachrichten-Filter