english

Mittwoch, 07 März 2018 12:30

Norwegen/Schweden: Reisebericht

IMG 1909IMG 1908

Diverse Termine haben mich diese Woche beruflich nach Skandinavien geführt. Dabei habe ich die Strecken Oslo - Göteborg und Göteborg - Stockholm per Bahn zurückgelegt sowie den Nahverkehr in Göteborg (Tram) und Stockholm (U Bahn) benutzt.

IMG 1898IMG 1903
IMG 1919IMG 1925
IMG 1930IMG 1922
IMG 1986IMG 1985

Speziell die Fahrt von Oslo nach Göteborg (Verbindung 18.02 Uhr - 22.00 Uhr) über Halden war sehr angenehm. Wenn man den Zeitaufwand und die Kosten rechnet, zum Flughafen nach Gardermoen zu fahren, das Flugzeug zu nehmen, von Landvetter wieder in die City zu kommen, war die Fahrkarte für 33,60 Euro eine gute Investition.

Die Fahrt mit dem X2000 von Göteborg nach Stockholm (14.34 Uhr - 17.47 Uhr) am folgenden Tag war leider von Pannen geprägt. Im beschaulichen und von der Nachmittagssonne schön ausgeleuchteten Laxö stand der Express über eine Stunde und letztendlich wurde Stockholm mit über 1,5 Stunden Verspätung erreicht. Dabei war die Informationspolitik nicht besser als bei der DB!

Insgesamt konnte ich in den Bahnhöfen in Oslo und Göteborg fast die gesamte Palette an aktuellen Baureihen beobachten.

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Zurück

Nachrichten-Filter