english

Montag, 16 April 2018 12:17

Tschechien: TRAXX-Lokomotiven für RegioJet eingetroffen

Traxx v CR

Am vergangenen Wochenende trafen die ersten beiden hochmodernen Mehrsystemlokomotiven Bombardier TRAXX in der Tschechischen Republik ein. Der Hersteller hat die Montage und die Tests im Werk Kassel in Deutschland abgeschlossen. Nach ihrer Ankunft in der Tschechischen Republik werden diese Lokomotiven auf dem Testring Velim (Mittelböhmen) getestet, um ab Mai 2018 voll einsatzbereit zu sein.

Die Tests auf der Velim-Strecke begannen heute Morgen (16.04.18) in Anwesenheit des Herstellers und des Betreibers. Die Bombardier TRAXX MS2 Lokomotiven für eine Geschwindigkeit von 160 km/h erhielten kürzlich alle Zulassungen für den Betrieb sowohl im tschechischen SŽDC-Netz als auch im slowakischen und österreichischen Eisenbahnnetz.

Ab Mai plant RegioJet, die neuen Lokomotiven sowohl auf der Strecke Prag - Ostrava - Kosice (Slowakei) als auch auf den Strecken von Prag nach Brünn und Breclav und weiter nach Bratislava und Wien einzusetzen. Zum ersten Mal werden damit Traxx-Lokomotiven im Personenverkehr in Tschechien und der Slowakei eingesetzt.

WKZ, Quelle Pressemeldung RegioJet

Zurück

Nachrichten-Filter