english

Dienstag, 17 April 2018 15:06

Tschechien: Schnellzug Prag – Harrachov gestartet

Train harrachov 2Train Harrachov 1

Treffen des Schnellzugs Prag - Harrachov - Prag mit einem regionalen Personenzug Liberec - Szklarska Poreba (PL) am 14. April 2018 in Harrachov. Von links Pavel Blažek, Verwaltung des Verkehrskoordinators KORID LK, Martin Půta, Hauptmann der Region Liberec, Michael Stephan, Mitglied des Vorstands der ČD, Marek Pieter, Stellvertreter des Hauptmanns der Region Liberec.

Am 14. April 2018 wurde der Schnellzug zwischen Prag und Harrachov eingeführt. Zwei Zugpaare werden an den Wochenenden direkt zwischen Prag und Harrachov laufen. Harrachov ist ein wichtiger Bergort in den höchsten tschechischen Bergen des Riesengebirges.

Die Züge werden von modernisierten Triebwagen der Baureihe 854.2 befördert, die für den letzten Teil der Strecke zwischen Tanvald und Harrachov zugelassen sind. Die Strecke Tanvald - Harrachov ist eine anspruchsvolle Bergstrecke mit Steigungen von bis zu 58 ‰, die als Zahnradbahn im Jahre 1902 gebaut wurde. Auf dieser Strecke können nur einige Fahrzeuge mit besonderer Zulassung fahren.

Pressemeldung ČD

Zurück

Letzte Änderung am Dienstag, 17 April 2018 15:14

Nachrichten-Filter