english

Mittwoch, 16 Mai 2018 07:05

Russland: Russland: Konzessionsabkommen zum Bau der Polarkreis-Eisenbahn unterzeichnet

polar1polar2

Fotos RŽD.

Am 11. Mai fand ein Arbeitstreffen über das Projekt der Nördlichen Polarkreis-Eisenbahn (Severnogo širotnogo hoda, SŠH) mit dem Russischen Verkehrsminister Maksim Sokolov und Vertretern der Russischen Eisenbahn RŽD, des künftigen Konzessionärs PAO "Gazprom" und anderen Vertretern des Projekts statt. Auf dem Treffen wurden die wichtigsten Bedingungen und Parameter des Konzessionsprogramms festgelegt und ein endgültiges Protokoll unterzeichnet.

polar

Grafik WKZ.

Erstmals in Russland führt nicht der Staat, sondern ein potenzieller Konzessionär die Bau- und Vermessungsarbeiten durch, um mit den Bauarbeiten im Jahr 2019 beginnen zu können. Innerhalb der Konzession werden mehr als 350 km der Eisenbahnstrecke sowie Brücken über die Flüsse Ob' und Nadym gebaut. Die Fertigstellung ist für das Jahr 2023 geplant. Das geplante Transportvolumen beträgt 23,9 Mio. t, hauptsächlich Gaskondensat und Öl.

Nach dem Treffen wurde eine Gedenkkapsel im Fundament der zukünftigen Brücke über den Ob' befestigt.

Die Bahn wird nach den Grundsätzen der öffentlich-privaten Partnerschaft in Form einer Konzession betrieben, um die kapitalintensive Finanzierung und deren Risiken zwischen den Teilnehmern rationell zu verteilen:

• Die RŽD wird die Strecke Konoša – Kotlas – Čum – Labytnangi rekonstruieren, einschließlich des Abschnitts Pangody – Novyj Urengoj – Korotčaevo an der Sverdlovsk-Eisenbahn.

• Gazprom wird den Bau und die Inbetriebnahme einer eigenen Eisenbahnlinie Nadym - Pangody (104 km) abschließen.

• Eine spezielle Projektgesellschaft (Special'naâ proektnaâ kompaniâ, SPK) wird die Konzession für Finanzierung, Bau und Betrieb der 353 km langen Strecke Obskaya - Salechard - Nadym sowie die Brücken über die Flüsse Ob' und Nadym übernehmen.

• Die beteiligten Regionen werden die Bauarbeiten z. B. bei der Anlegung von Zufahrtswegen unterstützen.

WKZ, Quelle RŽD

Zurück

Letzte Änderung am Dienstag, 15 Mai 2018 19:08

Nachrichten-Filter

Aktuelle Veranstaltungen