english

Sonntag, 07 Oktober 2018 11:14

Großbritannien: Weitere Streiks wegen Abschaffung der "Guards"

guard at work lancaster 17 09 08vt o1 lancaster 17 09 08

Fotos RL.

Abgebrochene Gespräche zwischen der Gewerkschaft RMT und Northern wegen der Weiterbeschäftigung der sogenannten "Guards" in den Zügen führten am Samstag (06.10.18) zu Arbeitsniederlegungen, die am 13. und 20. Oktober fortgesetzt werden sollen. Gewerkschaftler von South Western Railway begannen am Freitag (05.10.18) einen 48-stündigen Streik. Northern konnte nur etwa 30% der Dienste betreiben, während South Western Railway etwa die Hälfte des normalen Fahrplans fuhr.

Die Eisenbahnergewerkschaft RMT hat am 05.10.18 erneut einen sofortigen Stopp der Entlassung von "Guards" als Zugbegleiter in den Zügen und der Entpersonalisierung von Bahnhöfen gefordert, nachdem neue, gerade von der Britischen Transportpolizei BTP veröffentlichte Zahlen eine Zunahme der Gewalt auf britischen Eisenbahnen um 17% zeigen.

RMT-Generalsekretär Mick Cash sagte; "Diese schockierenden Zahlen zeigen, dass es sich um kriminelle Nachlässigkeit seitens der Eisenbahngesellschaften handelt, die Guards und Bahnhofspersonale im Streben nach Profit entlassen haben. RMT hat davor gewarnt, dass sie unsere Eisenbahnen in ein Paradies für Kriminelle verwandeln, und sie haben uns ignoriert. Diese privaten Eisenbahngesellschaften sollten beschämt den Kopf niederbeugen.

Mick Cash weiter: "Niemand kennt die Auswirkungen auf die Sicherheit der Fahrgäste besser als das Personal an der Front, und es ist ehrlich gesagt ekelhaft, dass Betreiber wie Northern und SWR, wo RMT-Mitglieder an diesem Wochenende wieder für die Sicherheit streiken, die Warnungen ignoriert und ihre gefährlichen und giftigen Pläne zum Abbau der Guards in ihren Zügen vorangetrieben haben. Die Entpersonalisierung der britischen Eisenbahnen gibt grünes Licht für Straßenräuber, Sexualstraftäter und Rassisten und sollte sofort gestoppt und rückgängig gemacht werden."

GK, WKZ, Quelle RMT, BBC

Zurück

Letzte Änderung am Sonntag, 07 Oktober 2018 11:21

Nachrichten-Filter