english

Donnerstag, 20 Dezember 2018 08:26

Frankreich: Erteilung der Sicherheitsgenehmigung an die CFTA

Am 11. Dezember 2018 erteilte die französische Sicherheitsbehörde EPSF der CFTA (Chemins de fer et Transport Automobil) eine Sicherheitsgenehmigung als zugelassener Infrastrukturbetreiber, damit sie Instandhaltungsarbeiten an den Eisenbahnlinien Guingamp - Paimpol und Guingamp - Carhaix sowie das operative Management des Verkehrs auf diesen Linien durchführen kann. Diese Genehmigung ist bis zum 11. Dezember 2023 gültig.

WKZ, Quelle EPSF

Zurück

Letzte Änderung am Donnerstag, 20 Dezember 2018 08:27

Nachrichten-Filter