english

Montag, 11 Februar 2019 13:03

Österreich: Wiener Linien haben 31.000 Öffi-Fan-Artikel 2018 verkauft

Die Wienerinnen und Wiener lieben nicht nur die Öffis, sondern auch die dazu passenden Fan-Artikel. Das unterstreichen die Verkaufszahlen des Wiener-Linien-Fanshops: 2018 gingen mehr als 31.000 Artikel über den Ladentisch.

Holzmodelle als Verkaufsschlager, preisgekrönte Strickwaren

Am häufigsten griffen die Öffi-Fans 2018 zu den U-Bahn- und Straßenbahn-Modellen für die Holzeisenbahn. Auf Platz zwei folgt der Verkaufshit des Sommers, die kultigen Badeschlapfen „Wiener Letten“, dicht gefolgt von einem „Dauerbrenner“ im Fanshop, dem Nostalgiekalender.

Ebenfalls unter den Top Ten finden sich die lustigen Socken im Design alter U-Bahn-Sitzbezüge – sie waren so beliebt, dass das Sortiment um dazu passende Haube, Schal und Strumpfhosen erweitert wurde. Die gesamte Produktlinie wurde sogar mit dem „Promotional Gift Award 2019“ ausgezeichnet. Äußerst begehrt war auch die erste Capsule Collection der Wiener Linien: Die coolen Modeteile und Accessoires aus dem Video „Der Kontrolleur“ fanden reißenden Absatz unter den Fans.

Am liebsten kaufen die Öffi-Fans im Fanshop in der Remise (47 Prozent), gefolgt von den Infostellen (32 Prozent), dem Onlineshop (14 Prozent) oder bei Veranstaltungen (7 Prozent).

Vorschau 2019: Alles Party

Der Fanshop bietet laufend neue Artikel. Pünktlich zum Fasching können sich Fans ab Mitte Februar mit Party-Zubehör im Öffi-Design eindecken: Von Pappbechern und Servietten über Tröten bis zu Luftballons und Wimpelketten wird es an nichts fehlen, um Faschingsfeste und Geburtstagspartys stilecht zu feiern. Und mit dem neuen Schwammtuch wird auch das Putzen am Tag danach zum Fest.

Für die ganz kleinen Öffi-Fans kommen ein Kindergeschirrset aus Melamin, ein Silikon-Platzset in Form des beliebten Bim-Haltestellenschildes und eine Kindergarderobe aus Holz. Rechtzeitig zur Ferienzeit gibt es dann einen wasserdichten Seesack, und im Herbst können sich Taferlklassler auf Goodies für den Schulstart freuen.

Die größte Auswahl an Fan-Artikeln gibt es im Shop im Verkehrsmuseum Remise (Ludwig-Koeßler-Platz, 1030 Wien, www.remise.wien). Eine Auswahl ist auch in den Infostellen und im Onlineshop (shop.wienerlinien.at) zu finden.

Pressemeldung Wiener Linien

Zurück

Nachrichten-Filter