english

Polen (50)

Mittwoch, 18 April 2018 07:05

Die von der PKP PLK vorgeschlagene neue Preisliste für Trassenbenutzungsgebühren kann mit Fahrplankürzungen enden - warnen die lokalen Eisenbahnunternehmen. Seit Dezember will PKP Polskie Linie Kolejowe, der Betreiber der Eisenbahninfrastruktur, eine völlig neue Preisliste einführen, was bereits heftige Proteste bei den kommunalen Verkehrsträgern ausgelöst hat.

weiterlesen ...

Montag, 16 April 2018 07:00

Die polnische Staatsbahn PKP S.A. hat am 13.04.18 weitere Mittel für Investitionen in Bahnhöfe angekündigt. Das Geld wird durch einen Kreditvertrag bereitgestellt, den das Unternehmen mit drei Banken unterzeichnet hat: Pekao S.A., PKO Bank Polski und Bank Gospodarstwa Krajowego. Der Gesamtbetrag des Darlehens beträgt 700 Mio. PLN (168 Mio. Euro). Jede Bank finanziert das Darlehen mit dem gleichen Betrag. Laut Vereinbarung soll das Darlehen bis Ende 2022 zurückgezahlt werden.

weiterlesen ...

Montag, 09 April 2018 07:05

Die PKP-Gruppe (Grupa PKP) wird ihre Struktur ab 2019 in eine Holding ändern - das hat die Agentur ISBnews inoffiziell erfahren. Die Entscheidung, grünes Licht für die schon im Februar angekündigte Transformation zu geben, wurde bei einem Treffen von Unternehmen der Gruppe und Vertretern der Regierung getroffen.

weiterlesen ...

Dienstag, 27 März 2018 07:10

pkpc

Foto PKP Cargo.

Krzysztof Mamiński hat am 25.03.18 sein Amt als amtierender Vorstandsvorsitzender von PKP Cargo niedergelegt. Der Aufsichtsrat hat als Ergebnis eines Qualifikationsverfahrens am 26. März 2018 einen Beschluss über die Bestellung von Herrn Czesław Warsewicz zum Vorstand der PKP Cargo mit Wirkung vom 27. März 2018 gefasst und Herrn Leszek Borowiec die Funktion des Vorstandsvorsitzenden zuständig für Finanzen übertragen.

weiterlesen ...

Montag, 19 März 2018 14:16

Am Freitag berichtete PKP Cargo über die Ergebnisse für das Jahr 2017, das Unternehmen erholte sich endgültig und verzeichnete die höchsten Gewinne seit 2012. Der Aktienkurs des Unternehmens ist allerdings aufgrund der Ankündigung hoher Investitionen zurückgegangen.

weiterlesen ...

Freitag, 16 März 2018 07:05

lhs1lhs2

Der polnische Breitspurbetreiber PKP LHS gab am 14.03.18 die Unterzeichnung eines Abkommens zu dem Verkehrskorridor Süd-West (Korytarz transportowy Południe-Zachód) als neuem transkontinentalen Logistikprojekt bekannt. Ziel der Zusammenarbeit der beteiligten Eisenbahnunternehmen ist die Erbringung von Verkehrsdienstleistungen zwischen der EU und Indien über Iran, Aserbaidschan, Georgien und die Ukraine. PKP LHS rechnet mit dem ersten Transport im Mai.

weiterlesen ...

Sonntag, 11 März 2018 08:55

E4DCUd 004 (5) GRIFFINE4DCUd 004 (1) GRIFFIN

Griffin heisst eine Familie von neuen elektrischen Lokomotiven von NEWAG. Der E4MSU-Prototyp wurde 2012 erstellt.

weiterlesen ...

Dienstag, 06 März 2018 07:00

lhs1lhs2

Am 5. März 2018 fand im Bahnhof Zamość Bortatycze LHS die feierliche Eröffnung eines neuen Kontrollzentrums statt. Das lokale Kontrollzentrum (LCS) erhöht die Sicherheit und Kapazität in einer der größten Stationen der polnischen Breitspurbahn.

weiterlesen ...

Mittwoch, 28 Februar 2018 11:59

Der Schienenfahrzeughersteller H. Cegielski wird 55 neue Reisezugwagen für PKP Intercity produzieren. Der Gesamtwert des Auftrags beläuft sich auf 473,5 Mio. PLN (113 Mio. Euro). Dies ist der derzeit größte Auftrag im Cegielski-Portfolio.

weiterlesen ...

Dienstag, 27 Februar 2018 07:00

"Am 1. März werden wir im Rahmen eines Treffens der Vertreter der Vorstände aller Unternehmen der informellen PKP-Gruppe ein Projekt zur Etablierung der Holdingstruktur der PKP vorstellen. Und mit dem neuen Fahrplan werden wir ein gemeinsames Ticket für die Eisenbahn einführen", sagte Krzysztof Mamiński, Vorstandsvorsitzender der PKP SA und amtierender Vorstandsvorsitzender von PKP Cargo gegenüber dem Logistikportal Wnp.pl.

weiterlesen ...

StartZurück1234WeiterEnde
Seite 1 von 4

Nachrichten-Filter