english

Dänemark (114)

Montag, 09 Dezember 2019 14:00

IMG 20191207 121347IMG 20191207 134600

Am 14.12.2019 endet nach 116 Jahren der regelmäßige Eisenbahnfährverkehr nach Dänemark. Damit endet auch der gesamte Eisenbahnfährverkehr von/nach Deutschland im Personenverkehr.

weiterlesen ...

Donnerstag, 05 Dezember 2019 09:13

arrivaarriva2

Fotos Arriva Danmark A/S.

Die Geschäftsführung von Arriva in Dänemark hat an ihre Mitarbeiter einen Brief verschickt, der wie folgt beginnt: "Insgesamt sind wir bei Arriva DK ziemlich unter Druck geraten. Alle vier Einheiten (Bus, Zug, DriveNow, UCPlus) liegen hinter unserem erwarteten Ergebnis zurück, und teils sogar weit."

weiterlesen ...

Donnerstag, 05 Dezember 2019 07:10

image3image4

Batteriezüge sind in Österreich derzeit im Testbetrieb. Fotos Paul Gregor Liebhart.

Der dänische Verkehrsminister Benny Engelbrecht hat sich mit den Regierungschefs der Hauptstadtregion, der Region Seeland und der Region Mitteldänemark darauf geeinigt, Batteriezüge auf der Strecke zwischen Helsingør und Hillerød sowie auf der Lemvigbanen zu testen. Vor diesem Hintergrund werden die Lieferanten von Batteriezügen nacheinander zur Probefahrt eingeladen, der für die zweite Jahreshälfte 2020 und die erste Jahreshälfte 2021 geplant ist.

weiterlesen ...

Samstag, 23 November 2019 12:00

neg zug tondern

Bildtext: Zwischen Tondern (Tønder) und Niebüll verkehren meist Triebwagen der Gesellschaft Arriva. Ersatzweise fahren Triebwagen der NEG Niebüll, wie auf dem Foto an einem Tag im Noevember 2019. Foto Heesch.

Es gibt gute Nachrichten für die Bahnreisenden an der nordschleswigschen Westküste. Mit dem Fahrplanwechsel am 15. Dezember wird das Angebot auf der erst seit 2001 wieder ganzjährig bedienten Bahnstrecke Tondern - Niebüll durch zusätzliche Fahrten in den späteren Abendstunden verbessert. Bisher gab es abendliche Abfahrten nur saisonal von April bis Oktober.

weiterlesen ...

Freitag, 22 November 2019 21:19

Mit großer Mehrheit hat das Folketing dem Vorhaben zugestimmt, auf Westfünen zwischen Odense West und Kauslunde eine 35 Kilometer lange Neubaustrecke zu bauen. Damit soll die vorhandene Hauptstrecke entlastet und eine höhere Geschwindigkeit, bis 250 km/h, der Reisezüge ermöglicht werden. Die Arbeiten beginnen 2023. Auch Reisende in Nordschleswig haben Aussicht auf kürzere Reisezeiten nach Kopenhagen nach 2026.  

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!, mit freundlicher Genehmigung des Nordschleswigers

Montag, 18 November 2019 07:10

bd1bd2

Fotos Banedanmark.

Am 13.11.2019 wurden die ersten sechs für ERTMS ausgerüsteten IC3-Züge an die dänische Staatsbahn DSB übergeben. Insgesamt werden 96 IC3-Züge aus den 1980er Jahren mit dem neuen digitalen Signalsystem fahren, das derzeit in ganz Dänemark installiert wird. Die Arbeiten werden in einem Workshop in Langå in enger Zusammenarbeit zwischen Banedanmark, dem Lieferanten Alstom und DSB durchgeführt.

weiterlesen ...

Mittwoch, 13 November 2019 07:10

aarhus1letbane2

Fotos Aarhus Letbane.

In der Gemeinde Aarhus, der die Hälfte von Aarhus Letbane gehört, ist man besorgt über Verspätungen und Zugausfälle der Aarhus Letbane, insbesondere bei kalter Witterung. Am Montag (11.11.19) wurde die Geschäftsführung von Letbanen ins Rathaus einbestellt, um die jüngsten Herausforderungen zu besprechen. Der Bürgermeister geht davon aus, dass der Betrieb im Jahr 2020 stabiler laufen wird - insbesondere auf der Strecke nach Grenaa, wo es große Herausforderungen für Pünktlichkeit und Zugausfälle gibt.

weiterlesen ...

Donnerstag, 10 Oktober 2019 14:35

dsb mf5084 ic 33 rodby=f 2 19 06 17ot 4514 kobenhavn=h 19 05 17

Passkontrolle in Rødby Faerge und der Öresundszug, der nun auch wieder von den Grenzkontrollen betroffen sein wird. Fotos Rüdiger Lüders.

Schüsse und Bombenanschläge in Dänemark, die mit schwedischen Tätern in Verbindung gebracht wurden, veranlassen dänische Politiker, ab dem 12. November die Grenzkontrolle gegen Schweden wieder einzuführen.

weiterlesen ...

Freitag, 04 Oktober 2019 18:40

Die staatliche Bahninfrastrukturbehörde Banedanmark hat ihre Planungen für den Bau einer Neubaustrecke zwischen Vejle und Aarhus im Bereich Hovedgård-Haselager abgeschlossen. Die 23 bis 24 Kilometer lange Strecke führt an Skanderborg vorbei.

weiterlesen ...

Dienstag, 01 Oktober 2019 07:10

siemens vectron

Bildtext: Die bei Siemens bestellten DSB Vectron-Loks mit neuen Waggons können die neue Strecke mit Tempo 230 nutzen. Foto Siemens.

Kopenhagen Transportminister Benny Engelbrecht (Soz.) verkündet gute Nachrichten für Bahnreisende. Er gab am Montag (30.09.19) bekannt, dass im Rahmen des Programms für Gesetzesvorhaben der Regierung für das Jahr 2020, das am Dienstag veröffentlicht wird, sein Ministerium grünes Licht für den Bau einer Neubaustrecke auf Westfünen erhält.

weiterlesen ...

StartZurück123456789WeiterEnde
Seite 1 von 9

Nachrichten-Filter