english

Frankreich (760)

Freitag, 07 Mai 2021 10:30

epsf2epsf
Fotos EPSF.

Die französische Nationale Agentur für die Sicherheit von Eisenbahnen und Straßen- und Autobahninfrastruktur (ANSFISA) und die Öffentliche Einrichtung für Eisenbahnsicherheit (EPSF) haben eine Kooperationsvereinbarung für die grenzüberschreitende Zusammenarbeit im Bereich Eisenbahnsicherheit und Interoperabilität unterzeichnet.

weiterlesen ...

Donnerstag, 06 Mai 2021 11:00

aptis
Foto Aptis.

Der Elektrobushersteller Aptis, ein Alstom-Unternehmen mit Sitz in Hangenbieten (Bas-Rhin), hat angekündigt, sein Geschäft bis zum ersten Quartal 2022 abzuwickeln. Die Produktion von Elektrobussen Aptis wird eingesgtellt, 141 Mitarbeiter warten auf einen Käufer. Die Geschäftsführung spricht von einem Mangel an Aufträgen. Die Gewerkschaft CGT weist auf schlechtes Management hin.

weiterlesen ...

Donnerstag, 06 Mai 2021 09:00

climat2climat1
Fotos Nationalversammlung, Greenpeace.

Nach wochenlangen leidenschaftlichen Debatten erreichte der Gesetzgebungsmarathon mit der Verabschiedung des Gesetzes über Klima und Resilienz (loi Climat et résilience) durch die Nationalversammlung am Dienstag, den 4. Mai, eine neue Etappe, deren Ergebnis von der Mehrheit als "Markierung der fünfjährigen Amtszeit" gelobt, von Umweltschützern jedoch wegen seiner "Unzulänglichkeiten" angesichts des "Klimanotstands" kritisiert wurde.

weiterlesen ...

Montag, 03 Mai 2021 09:00

ara
Foto SNCF.

"Das ist keine Änderung der Doktrin", verlautet es aus der Umgebung des Premierministers Jean Castex. Die zu Beginn der fünfjährigen Amtszeit von Emmanuel Macron verordnete Pause beim Bau von teuren neuen Hochgeschwindigkeitsstrecken scheint ein Jahr vor der Präsidentschaftswahl ein Ende zu haben.

weiterlesen ...

Dienstag, 27 April 2021 09:00

sncf1sncf2
Fotos SNCF Gares et Connexions.

Die zum 01.01.2021 an SNCF Réseau übergebene Bahnhofssparte SNCF Gares et Connexions befindet sich einem am 20.04.2021 veröffentlichten Bericht des französischen Rechnungshofs (Cour des comptes) zufolge "in einer finanziellen Sackgasse, die eine Reaktion des Staates erfordert". Der Rechnungshof kritisiert, dass die Einnahmen den erforderlichen Investitionsbedarf nicht decken. Der Premierminister teilt einige der Elemente des Berichts, ist aber nicht bereit, die Schieflage durch höhere Bahnhofsgebühren oder Subventionen zu korrigieren.

weiterlesen ...

Montag, 26 April 2021 09:00

ermewa1ermewa2
Fotos Ermewa.

Nach einem wettbewerbsorientierten Bieterverfahren hat der Verwaltungsrat der SNCF die Aufnahme von Exklusivverhandlungen mit einem Konsortium bestehend aus der Caisse de dépôt et placement du Québec (CDPQ) und einem Fonds des Vermögensverwalters DWS Group (DWS) über den möglichen Verkauf der Ermewa Holding SAS und ihrer Tochtergesellschaften (Ermewa) genehmigt.

weiterlesen ...

Donnerstag, 22 April 2021 10:30

Der Umsatz der Gruppe des Kanalbetreibers Getlink im ersten Quartal 2021 lag bei 154,4 Mio. EUR, ein Minus von 33 % gegenüber dem gleichen Zeitraum im Jahr 2020, das durch einen ungünstigen Basiseffekt aufgrund der Tatsache, dass die Beschränkungen des Gesundheitsschutzes erst Mitte März 2020 in Kraft traten, beeinträchtigt wurde.

weiterlesen ...

Freitag, 16 April 2021 09:00

haropa2lehavre
Fotos Haropa.

Am Morgen des 29. März 2021 nahmen die Regionalzüge zwischen den Städten Serqueux und Gisors in der Normandie ihren Betrieb wieder auf. Ein Ereignis, das auf zehn Jahre Regenerations-, Ausrüstungs- und Sicherheitsarbeiten folgte, die Systra als Projektleiter durchführte.

weiterlesen ...

Donnerstag, 15 April 2021 08:00

idf2
Fotos Île-de-France Mobilités.

Die Verwaltungsräte von Île-de-France Mobilités und RATP haben am 14.04.2021 den neuen Betriebs- und Investitionsvertrag für das von der RATP betriebene Netz für den Zeitraum 2021 - 2024 genehmigt. Die Organisationsbehörde und das öffentliche Unternehmen haben eine ehrgeizige Vereinbarung getroffen:

weiterlesen ...

Mittwoch, 14 April 2021 16:07

rerng1rerng6
Fotos Île-de-France Mobilités.

Das Konsortium RATP / SNCF Voyageurs und Île-de-France Mobilités freuen sich, dass das Konsortium Alstom-Bombardier/CAF den MI20-Auftrag, der am 5. Februar 2021 an sie vergeben wurde, endgültig zugesagt hat.

weiterlesen ...

Seite 1 von 55

Nachrichten-Filter