english

Griechenland (121)

Samstag, 30 November 2019 12:30

Gestern (29.11.2019) wurde vom griechischen Infrastrukturminister Karamanlis und dem CEO von TrainOSE in Anwesenheit des italienischen Botschafters in Athen ein Memorandum of Understanding unterzeichnet, dass zum einen die Subventionierung defizitärer Verkehre mit 50 Mio EUR/Jahr für die nächsten 15 Jahre zusichert, gleichzeitig Investitionen in der Höhe von 2,2 bis 2,5 Milliarden EUR durch TrainOSE bzw. den Mutterkonzern FS in Aussicht stellt, vor allem um den Fuhrpark zu erneuern und die Wartung zu verbessern.

weiterlesen ...

Freitag, 22 November 2019 09:13

Gewaltiger Ärger zeichnet sich beim weiteren Ausbau der neuen Peloponnesbahn ab. Nach Berichten von Metaforespress.gr und mehrerer Zeitungen hat bei einem Treffen des Bürgermeisters und anderer Regionalpolitiker aus dem Raum Patras mit dem Infrastrukturminister letzterer darauf bestanden, die Trassierung des Normalspurstrecke durch Patras bis zum neuen Hafen nach den Vorstellungen des Ministeriums umzusetzen.

weiterlesen ...

Montag, 18 November 2019 09:00

Nach einem Bericht von Ypodomes.com macht sich die Generaldirektion Regio (DG Regio) der europäischen Kommission Sorgen über den zögerlichen Abruf von Infratsrukturmitteln, die verfallen können. Das betrifft in Griechenland auch die Verkehrsinfrastruktur, beispielweise wurde nur 11% der ausgeschriebenen Straßenbauprojekte abgeschlossen.

weiterlesen ...

Donnerstag, 07 November 2019 07:06

Mal wieder wird die Streckenführung der Neubaustrecke durch Patras zum Hafen bearbeitet, inzwischen beschäftigt sich damit die siebte (!) griechische Regierung. Möglicherweise wird ein Konzept, das von einer früheren konservativen Regierung favorisert und später verworfen wurde, wieder aufgewärmt.

weiterlesen ...

Donnerstag, 07 November 2019 07:05

Die rumänische GFR (Grup Feroviar Român) hat seit einger Zeit ein Sicherheitszertifikat für den Güterverkehr in Griechenland. Der europäische Zertifizierer EUROCERT hat für Griechenland jetzt die Zulassung rumänischer Lokomotiven erreicht, nach den Presseberichten dürfte es sich um de rumänische Diesellok-Reihe 060 oder 062 handeln sowie um eine weitere Reihe.

weiterlesen ...

Donnerstag, 24 Oktober 2019 07:10

1 Nunthorpe signalbox starting signal 19 09 102 NT 158797 Nunthorpe 37 19 09 10

Stellwerk und sog. „Starting Signal“ im Bahnhof Nunthorpe. Übergabe des „Token“ an den Tf eines Zuges nach Battersby durch den örtlichen Stellwerker in Nunthorpe.

Im Mutterland der Eisenbahnen wurden nicht nur die Dampflokomotiven erfunden sondern auch die Sicherung der Strecken mittels Signalen und Blocksystem. Trotz ständiger Weiterentwicklung der Sicherungstechnik und Modernisierung der installierten Anlagen stehen auf einigen vom staatlichen Infrastrukturunternehmen Network Rail betriebenen Eisenbahnstrecken auch heute noch Sicherungseinrichtungen im täglichen Einsatz, die man eher auf einer Museumseisenbahn vermuten würde.

weiterlesen ...

Samstag, 12 Oktober 2019 14:00

Ein schon länger bekanntes Problem ist, dass etwa 75% der griechischen Eisenbahnfahrzeuge nicht genutzt werden, z.T. ist unbekannt, wo sich diese befinden. Der Vertrag zur Übergabe von Fahrzeugen an das EVU TrainOSE wurde nur teilweise erfüllt. Viele Fahrzeuge, auch neue, nie in Betrieb genommene Loks, sind u.a. in Thessaloniki abgestellt.

weiterlesen ...

Freitag, 04 Oktober 2019 14:00

Das EVU TrainOSE ist jetzt in die italienische FS-Gruppe komplett eingegliedert, der CEO der FS Orazio Iacono ist jetzt auch Präsident von TrainsOSE. Die von der TrainOSE gekaufte Fahrzeugwartungsgesellschaft ROSCO/ΕΕΣΣΤΥ, die auch andere EVU in Griechenland versorgen muss, scheint sich wirtschaftlich zu erholen, das Defizit reduzierte sich von 2,6 Mio EUR im Jahr 2017 auf 800.000 EUR in 2018.

weiterlesen ...

Dienstag, 10 September 2019 09:30

Aktuell findet in Thessaloniki die Internationale Messe Thessaloniki International Fair statt, die für die Eisenbahn eher bescheiden ausfällt. Die Mobilien- und Immobiliengesellschaft GaiaOSE erinnert an das 150 jährige Jubiläum der Eisenbahn in Griechenland, immerhin gab es einen Ministerbesuch.

weiterlesen ...

Samstag, 24 August 2019 14:00

Mit der Betriebsaufnahme der neuen normalspurigen Bahnstrecke Kiato - Rhododaphni und der reaktivierten Meterspurstrecke Patra - Kato Achaia geht es nicht voran. Nach lokalen Presseberichten dürfte sich das bis Oktober hinziehen, weil keine Lokführer zur Verfügung stehen und der nächste Ausbildungskurs erst im Oktober abgeschlossen sein wird.

weiterlesen ...

StartZurück123456789WeiterEnde
Seite 1 von 9

Nachrichten-Filter