english

Griechenland (195)

Samstag, 15 Mai 2021 10:00

patras1
Foto TrainOSE.

Nach Mitteilung des EVU TrainOSE wird vom 17.05.2021 an der meterspurige Proastiakos (S-Bahn) der Verkehr auf dem Südabschnitt wieder bis Kato Achaia ausgeweitet. Damit kommt ein monate-, eher jahrelanges Gezerre zwischen Region, EIU OSE und EVU TrainOSE zu einem vorläufigen Ende.

weiterlesen ...

Freitag, 14 Mai 2021 09:00

Im Rahmen des Wirtschaftsforums "Delphi Economic Forum" hat Verkehrsstaatssekretär Kephalogiannis die Bedeutung der Eisenbahn des Landes vor allem für den internationalen Güterverkehr mit dem Umschlag See/Land betont. Die Frachtzentren Thriasio 1 und 2 bei Athen und Thessaloniki (Gonu) sollen zügig ausgebaut werden, ein neues Frachtzentrum ist in Mittelgriechenland bei Larissa geplant.

weiterlesen ...

Dienstag, 11 Mai 2021 10:00

ose1
Foto GaiaOSE.

Im Zuge der Privatisierung der griechischen EVU kam es zu der Situation, dass die Fahrzeuge, die alle derzeit in Griechenland aktiven EVU nutzen, dem griechischen Staat (vertreten durch die Mobilien-/Immobiliengesellschaft GaiOSE) gehören, aber vom zur FS-Gruppe gehörenden TrainOSE für alle EVU gewartet werden.

weiterlesen ...

Dienstag, 27 April 2021 10:30

Seit Jahren wird um eine Verbesserung der Bahnverbindung im Nordosten Griechenlands gerungen, die bestehende Verbindung stammt aus dem 19. Jahrhundert, ist teilweise sehr ungünstig trassiert und bedient alle Städte der Region außer Kavala.

weiterlesen ...

Donnerstag, 22 April 2021 09:30

Bei einer Reise durch Westmakedonien hat der stellvertretende griechische Infrastrukturminister Kefalogiannis mehrfach erläutert, dass die schon seit ca. 100 Jahren geplante und teilweise auch im Bau begonnene Verbindung Kalambaka - Siatista - Kozani wieder in der strategischen Planung der griechischen Regierung ist, der Lok-Report berichtete.

weiterlesen ...

Freitag, 16 April 2021 09:30

Wie das EVU TrainOSE mitteilt, wird nach monatelanger Unterbrechung wegen Unwetterschäden und der Pandemie ab dem 18./19.4.2021 der Personenverkehr zwischen Thessaloniki und Serres mit einem täglichen Zugpaar wieder aufgenommen.

weiterlesen ...

Dienstag, 06 April 2021 08:30

gr1gr2
Vor und nach der Wiederherstellung des Eisenbahnnetzes. Fotos OSE.

Wie das EIU OSE mitteilt, wurden die Unwetterschäden von Anfang Januar 2021, die zur Unterbrechung der Strecke Thessaloniki - Alexandroupoli - Ormenio an mehreren Stellen und somit zur Einstellung des Gesamtbetriebs führten (wir berichteten), so weit beiseitigt, dass Züge wieder fahren können.

weiterlesen ...

Freitag, 02 April 2021 11:00

Die griechische Regierung hat einen nationalen Aktionsplan zur Überwindung der Coranafolgen vorgestellt, von dem auch der öffentliche Verkehr hauptsächlich über PPP profitieren soll.

weiterlesen ...

Mittwoch, 24 März 2021 10:00

export neu 7050
Foto Thomas Franke.

Nach Umspurung bzw. Einstellung der Thessaloschen Meterspurbahn Ende der 1990er Jahre versuchen Eisenbahnfreunde zumindest einen Teil der Strecke im Raum Velestino zu erhalten und mit geeigneten Fahrzeugen zu betreiben.

weiterlesen ...

Freitag, 19 März 2021 09:30

Auf dem meterspurigen Restnetz der Peloponnesbahn um Patras wird seit Jahren sehr erfolgreich ein S-Bahn ähnlicher Proastiakos-Verkehr zwischen Patras und Rio angeboten, wegen Bauarbeiten zeitweilig verkürzt. Mit Mitteln der Region wurde die Strecke nach Südwesten bis Kato Achaia saniert und nach jahrelanger Verzögerung Anfang 2020 in Betrieb genommen, wegen des Corona-Lockdowns aber sehr bald wieder eingestellt.

weiterlesen ...

Seite 1 von 14

Nachrichten-Filter