english

Griechenland (58)

Montag, 12 November 2018 13:43

Bei einer Veranstaltung zur Infrastruktur hat der zuständige Minister Spirtsis gestern laut Medienberichten mitgeteilt, dass die Streckenführung der neuen Peloponnesbahn durch Patra zum Hafen Patra auf 6,5 km unterirdisch geführt wird, womit der Streit mit der Kommune u.a. wegen der Uferbebauung beigelegt sein soll.

weiterlesen ...

Montag, 05 November 2018 07:05

Am 2.11.2018 gab es die turnusmässige Viererkonferenz der Regierungschefs von Griechenland, Bulgarien, Rumänien und Serbien in Varna, die sich vor allem mit Infrastrukturmassnahmen und der Aufnahme der Westbalkanstaaten in die EU beschäftigt hat. Dabei wurde bekannt gegeben, dass Griechenland und Bulgarien den Ausbau der ursprünglich unter "sea2sea" firmierenden Bahnverbindung Alexandroupoli - Burgas jetzt mit der Unterzeichnung eines Abkommens voranbringen will, gleichzeitig soll eine Schnellstrasse errichtet werden.

weiterlesen ...

Dienstag, 30 Oktober 2018 10:12

Nach langen Verhandlungen und viel Streit wurde die bisher staatliche "HELLENIC COMPANY FOR ROLLING STOCK MAINTENANCE S.A." (www.eessty.gr) aus der OSE-Holding herausgelöst und für 22 Mio EUR an das der italienischen FSI-Gruppe gehörende EVU TrainOSE verkauft.

weiterlesen ...

Dienstag, 23 Oktober 2018 09:00

Während der Ausbau der Bahn auf dem griechischen Festland langsam, aber immerhin irgendwie voran kommt (Fertigstellung der Hauptachse Athen - Thessaloniki - Idomeni, Ausschreibung der Elektrifizierung und Signalisierung der thessalischen Strecken, Güterverkehrszentren in den Räumen Athen und Thessaloniki, Tunnel Sepolia, Stecke nach Loutraki etc.) geht es mit dem Ausbau der Peloponnesstrecken extrem schleppend voran.

weiterlesen ...

Mittwoch, 10 Oktober 2018 09:20

ose

Foto OSE.

Das seit 1979 existierende Eisenbahmuseum OSE Liosia im Norden von Athen zieht in die ehemaligen Peloponnesbahnanlagen, vor allem in den Rundlokschupen in Piräus um.

weiterlesen ...

Dienstag, 09 Oktober 2018 19:12

dsc08420 messini foto martin wehmeyer(15)dsc08420 messini foto martin wehmeyer(12)

Hier fährt seit sieben Jahren kein Zug mehr! Im Zuge der Stilllegung des Peleponnes-Netzes im Januar 2011 verlor auch die kurze aber reizvolle Stichstrecke von Kalamata nach Messini ihren Zugverkehr.

weiterlesen ...

Mittwoch, 03 Oktober 2018 13:08

Diese Woche wird die für Regionalpolitik zuständige EU-Kommissarin Corina Crețu nach Griechenland reisen, um drei große Verkehrs- und Umweltprojekte in Augenschein zu nehmen bzw. einzuweihen, für die insgesamt 1,3 Mrd. EUR aus EU-Fonds bereitgestellt wurden. Zwei wichtige Eisenbahnprojekte sollen beim Thema Verkehr zu einem Umdenken in Griechenland führen.

weiterlesen ...

Mittwoch, 26 September 2018 10:00

Nicht zuletzt durch die Vorführung des ETR 485 und der erheblichen Präsenz bei der Internationalen Messe in Thessaloniki, für die es auch eine Auszeichnung gab, ist die griechische Bahn in den Fokus der Presse geraten, was bei deren Schattendasein eigentlich gut ist, um bekannter zu werden. Allerdings häufen sich offensichtlich aktuell Falschmeldungen, was - höchst ungewöhnlich - die Bahnverantwortlichen zu Gegendarstellungen veranlasste:

weiterlesen ...

Montag, 10 September 2018 07:10

Mit viel politischer Promoinenz führ am 08.09.2018 der ETR 485 213 km/h im Norden Griechenlands um den geplanten Schnellverkehr im Rahmen der Internationalen Messe Thessaloniki einzuläuten. Bis dahin dauert es aber noch etwas, der durchgehend elektrische Betrieb Athen - Thessaloniki ist noch nicht fertiggestellt, die signaltechnische Ausrüstung mit ETCS 1 wird erst 2019 in Betrieb genommen.

weiterlesen ...

Montag, 03 September 2018 08:39

Nächstes Jahr jährt sich die Eröffnung der ersten griechischen Bahnlinie von Athen nach Piräus zum 150. Mal. Diese Strecke ist heute Teil der Athener Metro. Aus diesem Anlass sind einige Veranstaltungen geplant, die vom Netzwerkbetreiber OSE organisiert werden, beginnend mit der Internationalen Messe in Thessaloniki am 8.9.2018. Aus diesem Anlass wird es zu Probefahrten des italienischen ETR 485 geben, der zukünftig einen Schnellverkehr auf der Magistrale Athen - Thessaloniki bedienen soll.

weiterlesen ...

StartZurück12345WeiterEnde
Seite 1 von 5

Nachrichten-Filter