english

Großbritannien (619)

Sonntag, 17 Januar 2021 15:01

Die nach dem tragischen Unglück bei Stonehaven vom 12.8.2020 und wochenlangen Reparaturarbeiten erst Anfang November wieder freigegebene Hauptstrecke zwischen Dundee und Aberdeen ist seit 15. Januar erneut gesperrt. Ursache ist diesmal kein Hangrutsch sondern der teilweise Einsturz einer Brücke zwischen Carmont und Stonehaven in weniger als 2 km Entfernung von der Stelle des Unglücks vom August.

weiterlesen ...

Samstag, 16 Januar 2021 14:00

Aufgrund des anhaltenden landesweiten Lockdown in England, Schottland und Wales zum Schutz vor dem Corona-Virus hat das Verkehrsministerium jetzt gemeinsam mit den Bahngesellschaften eine Reduzierung des Fahrplanangebotes beschlossen. Dabei werden im Durchschnitt nur noch 72% der im Winterfahrplan vorgesehenen Züge gefahren.

weiterlesen ...

Freitag, 15 Januar 2021 12:27

class 93 locomotive
Foto Stadler.

Stadler und Rail Operations (UK) Limited haben einen Rahmenvertrag über die Lieferung von 30 Trimode-Lokomotiven der Class 93 unterzeichnet, die die Anforderungen der Dekarbonisierung des Schienenverkehrs in Großbritannien unterstützen werden. Ein erstes Los von 10 Lokomotiven soll Anfang 2023 ausgeliefert werden.

weiterlesen ...

Mittwoch, 13 Januar 2021 08:00

Photo credit, Network Rail Air Operationsnwr 2
Fotos Network Rail Air Operations, Network Rail.

In Werrington bei Peterborough entsteht derzeit ein 11.000 t schweres Kreuzungsbauwerk aus Beton, mehr Masse als zum Beispiel der Eiffelturm. Es handelt sich um eine Bahnunterführung im Rahmen des 1,2 Mrd. GBP (1,5 Mrd. EUR) umfassenden "East Coast Upgrade", wobei hier die Eisenbahnstrecke von Peterborough nach Sleaford und Lincoln zukünftig ohne niveaugleiche Kreuzung aus der "East Coast Mainline" (ECML) von London nach York heraus- bzw. eingefädelt werden soll.

weiterlesen ...

Montag, 04 Januar 2021 13:46

Dank der Unterstützung der Armee wurde der Rückstau von LKW in Kent abgebaut, und Transporteure auf dem Weg nach Dover und zum Eurotunnel werden weiterhin zügig und sicher geprüft. LKW mit einem Gewicht von über 7.5 t (eavy goods vehicles, HGV), die England in Richtung Frankreich verlassen, können den Ärmelkanal nur mit dem Nachweis eines autorisierten negativen COVID-Tests für den Fahrer überqueren, der innerhalb der 72-Stunden-Frist vor der Abfahrt durchgeführt worden ist. Dies ist von der britischen und französischen Regierung vorgeschrieben.

weiterlesen ...

Montag, 04 Januar 2021 08:00

bio1bio2
Fotos Ultra Light Rail Partners.

Züge, die mit Abfällen und weggeworfenen Lebensmitteln angetrieben werden, sollen zum ersten Mal auf Großbritanniens Schienen fahren, um die schmutzigen Dieselmotoren abzuschaffen. Ein "BioUltra"-Zug in voller Größe, der 120 Passagiere befördern kann, wird als Teil der von der Regierung unterstützten Vorschläge zur Reduzierung von Luftverschmutzung und Treibhausgasemissionen entwickelt.

weiterlesen ...

Donnerstag, 24 Dezember 2020 19:25

eurotunnel
Foto Eurotunnel.

Eurotunnel freut sich über die neue Partnerschaft, die zwischen dem Vereinigten Königreich und der Europäischen Union vereinbart wurde. Dieses Abkommen, das eine lange Zeit der Unsicherheit beendet, wird sowohl Unternehmen als auch Reisenden zugutekommen.

weiterlesen ...

Dienstag, 22 Dezember 2020 09:30

wascosa
Foto Wascosa.

Die KfW IPEX-Bank engagiert sich erneut im Bereich des internationalen Güterverkehrs und finanziert den Ankauf von Güterwaggons für das neu gegründete Unternehmen Wascosa UK Ltd., einer britischen Tochter des Schweizer Waggonvermieters Wascosa.

weiterlesen ...

Dienstag, 22 Dezember 2020 09:00

Die Eurostar- und Fährengewerkschaft RMT forderte am 21.12.2020 dringende und entschlossene Maßnahmen der Regierung, um Tausende von Arbeitsplätzen zu unterstützen und zu schützen, die im Zuge der der Einstellung des Verkehrs von und nach Großbritannien über Nacht in ganz Europa stehen.

weiterlesen ...

Dienstag, 22 Dezember 2020 07:10

transnet1transnet2
Fotos Translink.

Infrastrukturministerin Nichola Mallon kündigte am 09.12.2020 an, dass wichtige Bauarbeiten an der Eisenbahnlinie in Belfast noch in diesem Monat beginnen werden.  Die wichtigsten Bauarbeiten, die über die Weihnachts- und Neujahrszeit durchgeführt werden, sehen eine Modernisierung und Sanierung der Strecke um Lagan Junction, zwischen Lanyon Place und Yorkgate Station in Belfast, als Teil eines Projekts namens Central Area Track Renewal vor.

weiterlesen ...

Nachrichten-Filter