english

Italien (379)

Montag, 06 April 2020 13:47

merc2E652.059 TMerc Foggia 3 18 03 22
Foto Polo Mercitalia, Rüdiger Lüders.

Seit dem 03.04.2020 hat Polo Mercitalia (Gruppe FS Italiane) einen neuen Frachtdienst in Betrieb, der den Interporto Padua mit den Terminals von Bari und Catania und umgekehrt verbindet.

weiterlesen ...

Montag, 06 April 2020 08:00

Die Ministerin für Infrastruktur und Verkehr, Paola De Micheli, unterzeichnete am 31.03.2020 ein Dekret, das die Verfahren für die Verwendung des Fonds für den Kauf von regionalem Eisenbahnrollmaterial vereinfacht und die Bedingungen für den Zugang zu Ressourcen von 640 Mio. EUR ändert.

weiterlesen ...

Freitag, 27 März 2020 08:00

Die Gruppe FS Italiane hat eine Versicherung für alle Mitarbeiter für den Fall eines Krankenhausaufenthalts aufgrund einer Infektion mit dem Coronavirus COVID-19 abgeschlossen. Eine Maßnahme, die zusätzlich zu den von der FS-Gruppe bereits umgesetzten Maßnahmen ergriffen wurde, um in einer für das Land sehr schwierigen Zeit alle Arbeitnehmer zu schützen.

weiterlesen ...

Freitag, 27 März 2020 07:10

mercmerc2
Fotos Polo Mercitalia.

Polo Mercitalia, die Gütersparte der Gruppe Fs Italiane, hat in den letzten drei Wochen des COVID-19-Notstands in Italien und Europa mit 3,5 Mio. t einen Anstieg um 10% an Gütern für den täglichen Bedarf erreicht. Eine massive Versorgung vor allem der großen und mittleren Vertriebsketten, aber auch der Armee, wird von rund 5.400 Eisenbahnern vollführt, davon über 2.100 Lokführer, zusammen mit vielen Kollegen, die im Personenverkehr und in der Verkehrsleitung tätig sind.

weiterlesen ...

Montag, 16 März 2020 07:10

newag
Foto Newag.

Newag wird vier weitere elektrische Impuls-2-Züge für die italienische Bahngesellschaft Ferrovie del Sud Est e Servizi Automobilistici (FSE) aus Bari liefern. Der Vertrag hat einen Nettowert von 15,96 Mio. EUR. Der Auftrag ist eine Fortsetzung des Vertrages von 2015.

weiterlesen ...

Montag, 16 März 2020 07:05

bbt1bbt2
Fotos BBT SE.

Mit einer Dringlichkeitsmaßnahme hat LH Kompatscher am Freitag die vorübergehende Schließung von Baustellen verfügt. Ausgenommen sind Bauarbeiten die grundlegende öffentliche Dienste garantieren.

weiterlesen ...

Donnerstag, 12 März 2020 16:06

Öffentliche Verkehrsmittel sind derzeit nur für unerlässliche Fahrten zu nutzen. Kinder und ältere Menschen sollten nicht fahren. Ansonsten müssen Fahrten eingestellt werden. "Schützen wir uns und andere und unterstützen wir jene, die helfen Leben zu retten und unerlässliche Dienste aufrecht zu halten!" unterstreicht Mobilitätslandesrat Daniel Alfreider.

weiterlesen ...

Mittwoch, 11 März 2020 14:09

Südtirol braucht im Rahmen der von Österreich erlassenen Schutzmaßnahmen dringend eine praktikable Lösung für den kleinen Grenzverkehr, fordert LH Arno Kompatscher von der österreichischen Regierung.

weiterlesen ...

Mittwoch, 11 März 2020 13:11

Trenitalia (FS Italiane Gruppe) hat begonnen, ein neues Kriterium für die Buchung von Sitzplätzen an Bord der Frecce zu verwenden. Die neue Buchungsfunktion, die von der FSTechnology (ein Unternehmen der Gruppe) konzipiert und implementiert wurde, garantiert die Einhaltung der Sicherheitsabstände, die durch die Bestimmungen zur Verhinderung und Verbreitung des COVID-19-Virus vorgeschrieben sind, wobei der den Reisenden gebotene Komfort erhalten bleibt.

weiterlesen ...

Dienstag, 10 März 2020 18:52

Zur weiteren Eindämmung des Coronavirus gibt es auch im öffentlichen Nahverkehr neue Maßnahmen. In den Bussen kann man keine Tickets mehr kaufen. Die vorderen Türen bleiben geschlossen.

weiterlesen ...

Seite 1 von 28

Nachrichten-Filter