english

Niederlande (92)

Montag, 13 Januar 2020 07:00

ns flirtns sng

Flirt und SNG. Fotos NS

Die Zugfamilie der niederländischen Bahn NS besteht aus mehr als zehn verschiedenen Zugtypen. Einer etwas neuer als der andere, ein Sprinter oder ein Intercity: alles ein bisschen anders. Um die Zugfahrt ständig zu verbessern, befragt NS die Reisenden jedes Jahr nach ihren Erfahrungen. So weiss man, was der Lieblingszug des Jahres 2019 war. Noch wichtiger ist, dass auf diese Weise zu erfahren ist, was Reisende wirklich für relevant halten.

weiterlesen ...

Freitag, 03 Januar 2020 07:10

ns2

Fotos NS International.

Vier Millionen Fahrgäste sind nach Angaben von NS International im Jahr 2019 mit dem Zug von den Niederlanden zu einem Ziel im Ausland gefahren. Die Zahl der verkauften internationalen Zugfahrkarten ist im Jahr 2019 um 13% gestiegen. Unter den Top 10 der beliebtesten Reiseziele verzeichneten Brügge und der Brüsseler Flughafen Zaventem mit 22 % das stärkste Wachstum, gefolgt von Berlin mit 20 %.

weiterlesen ...

Donnerstag, 19 Dezember 2019 18:32

byd34

Foto BYD.

BYD hat sich mit Keolis Nederland BV, der niederländischen Tochtergesellschaft des globalen ÖPNV-Anbieters Keolis, den bisher größten Einzelauftrag für Elektrobusse in Europa gesichert. Der Auftrag umfasst 259 rein elektrische, 100% emissionsfreie BYD eBusse, die ab dem kommenden Sommer programmgemäß ausgeliefert werden.

weiterlesen ...

Donnerstag, 19 Dezember 2019 07:10

Die niederländische Staatsbahn NS will bis 2021 täglich fünf direkte Hochgeschwindigkeitszüge nach London fahren, so die Direktorin Heike Luiten von NS International im Het Financieele Dagblad. Seit diesem Sommer fahren täglich drei Eurostar-Züge von Amsterdam und Rotterdam in die Hauptstadt des Vereinigten Königreichs. Bis 2020 sollen es vier sein, und wenn es nach NS ginge, fünf im folgenden Jahr, mit einer Kapazität von jeweils 900 Passagieren. Die Gesamtsitzkapazität wird damit mit 20 bis 25 Flugzeugen pro Tag vergleichbar sein.

weiterlesen ...

Mittwoch, 18 Dezember 2019 16:21

ns3ns4

Fotos NS, Daisy de Pater, Tim Sabelis.

Nach mehr als 34 Jahren verabschiedet sich NS vom allerersten Doppeldecker mit dem Namen Dubbel Deks Materieel (DDM). Bei der Vorstellung war dieser Doppeldecker ein echter Publikumsmagnet, erstmals konnten die Passagiere oben sitzen. Am 15.12.2019 vollführte der letzte DDM eine besondere Abschiedsfahrt. NS organisiert diese Fahrt zusammen mit dem NVBS, dem niederländischen Verband der Interessenvertreter an der Eisenbahn.

weiterlesen ...

Freitag, 13 Dezember 2019 09:00

prorail

Bahnhof Winschoten. Foto ProRail.

Ab Dezember 2020 wird es zusätzliche Schnellzüge in der Hauptverkehrszeit zwischen Groningen und Winschoten geben. Bevor diese Schnellzüge in Betrieb gehen können, sind Arbeiten an den Gleisen und Bahnhöfen nötig. Diese Arbeit wurde am von ProRail an Strukton Rail B.V. vergeben.

weiterlesen ...

Freitag, 13 Dezember 2019 07:05

ns1ns2

Fotos NS.

Am 10.12.2019 fuhr der erste Zug der niederländischen Staatsbahn NS mit einem automatischen Triebfahrzeugführer auf der Hanzelijn. Dieser Sprinter vom Typ SNG enthält eine Computereinheit, die mit dem Leitsystem des Zuges kommuniziert. Das System tat, was es sollte: selbständig Traktion, Bremse und Stopp an der richtigen Stelle auf dem Bahnsteig nach einem programmierten Fahrplan.

weiterlesen ...

Montag, 25 November 2019 07:05

icng1ns4

Fotos NS.

Die niederländische Bahn NS will 2023 eine neue direkte Zugverbindung von Breda und Rotterdam - über Amsterdam Zuid - nach Zwolle, Leeuwarden, Assen und Groningen starten. Reisende können die schnellen Intercity-Züge (ICNG) nutzen, die mit 200 km/h über die Hochgeschwindigkeitsstrecke (HSL) fahren können. Dadurch wird die Anzahl der Intercity-Direktzüge auf der HSL von 5 auf 6 pro Stunde erhöht.

weiterlesen ...

Dienstag, 05 November 2019 07:10

ilimnt

Foto Alstom.

Alstom und die Provinz Groningen, der lokale Betreiber Arriva, der niederländische Eisenbahninfrastrukturmanager ProRail und das Energieunternehmen Engie haben am 31.10.2019 Pläne für ein Pilotprojekt unterzeichnet, um den Coradia iLint, den weltweit ersten mit Wasserstoff-Brennstoffzellen betriebenen Personenzug, erstmals in den Niederlanden zu testen.

weiterlesen ...

Freitag, 11 Oktober 2019 07:10

ns 1

Der internationale Nachtzug kehrt in die Niederlande zurück. Stientje van Veldhoven, Staatssekretärin für Infrastruktur und Wasserwirtschaft, gab gestern (10.010.19) bekannt, dass das Ministerium in den kommenden Jahren Mittel für diesen Zweck bereitstellen wird.

weiterlesen ...

StartZurück1234567WeiterEnde
Seite 1 von 7

Nachrichten-Filter