english

Niederlande (70)

Freitag, 09 November 2018 10:00

Die niederländische Staatsbahn NS will Anfang nächsten Jahres einen einmaligen Test mit einem schnelleren Intercity zwischen Groningen, Zwolle und der Randstad durchführen. Ob in Zukunft ein schnellerer Intercity in den Fahrplan aufgenommen wird, hängt unter anderem von den Ergebnissen des Tests ab. Dies ist frühestens im Jahr 2021 der Fall. Dieser schnellere Intercity könnte dann beispielsweise zweimal täglich als Berufsverkehrszug auf die regulären Intercity-Züge verkehren.

weiterlesen ...

Samstag, 06 Oktober 2018 08:00

herbruikbare fles

Die Niederländische Staatsbahn NS will den Fahrgästen des öffentlichen Nahverkehrs an allen Stationen in den Niederlanden kostenloses Trinkwasser anbieten. Deshalb beginnt NS mit dem Bau von Trinkwasserarmaturen an 200 Stationen in den Niederlanden. Bis Ende 2019 werden also 90% aller Fahrgäste in den Niederlanden eine Wasserentnahmestelle vorfinden.

weiterlesen ...

Montag, 01 Oktober 2018 09:41

20180930 11102320180930 111238

Die neue Linie M52 der Amsterdamer Metro führt vom Zentrum Amsterdams auf die andere Seie des ehemaligen Meeresarms IJ und erschliesst neue Wohngebiete. Die Metros stammen von Alsom aus Valenciennes.

weiterlesen ...

Freitag, 28 September 2018 10:00

Die alten Zeiten werden wieder aufleben, denn am Samstag, den 29. September, wird zur Freude vieler Eisenbahnfreunde, ein historischer Dampfzug zwischen Den Bosch und Eindhoven fahren. Damit folgte der Netzverwalter ProRail dem Wunsch eines Jungunternehmers aus Den Bosch und der Steam Foundation Netherlands. Es gab einen großen Ansturm auf die Karten. Für pro Rail war es ein Puzzelspiel.

weiterlesen ...

Freitag, 21 September 2018 11:34

nl amsterdam, zwischen dijksgracht und cs, ns 2712

Wieder ein neues Gesicht in den Niederlanden. Wenn ich richtig gezählt habe, ist das der dritte Modellwechsel dieses Typs, hier Tw 1227. Erwischt vmtl. als Probefahrt zwischen Abstellbahnhof Dijksgracht (diese Fläche wird demnächst für neue Einfädelungen für den Centralbahnhof gebraucht) und Amsterdam Centraalstation. Aus den Packhäusern am Hafen sind Büros, Firmen, Hotels und Wohnungen geworden und mit einer Straßenbahnlinie erschlossen.

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Mittwoch, 05 September 2018 07:10

pro1pro2

Fotos Pro Rail.

An diesem Wochenende wurden auf dem Abschnitt Landgraaf - Herzogenrath die niederländische und die deutsche Oberleitung erfolgreich über die Grenze verbunden. Noch ein paar Monate Arbeit und dann kann der direkte Arriva-Zug zwischen Maastricht und Aachen (Aachen) elektrisch fahren.

weiterlesen ...

Dienstag, 04 September 2018 07:00

In den Niederlanden läuft ein Großteil der Fahrpreisbezahlung über die Chipkarte für den öffentlichen Nahverkehr (OV-Chipkaart). Die Methode verlangt jedoch, dass auf der Chipkarte des ÖPNV genügend Guthaben vorhanden ist und das Konto aufgeladen sein muss. Doch die Niederländische Staatsbahn NS verspricht hier Hilfe:

weiterlesen ...

Dienstag, 28 August 2018 07:10

nsic

Am Montagmorgen, 17. September, wird die niederländische Staatsbahn NS einen schnelleren Intercity einmal vom Amsterdamer Hauptbahnhof nach Berlin fahren lassen. Der einzigartige Zug bringt die Passagiere fast eine halbe Stunde schneller als sonst in die deutsche Hauptstadt. Der Zug fährt zusammen mit NS-CEO Roger von Boxtel zur Innotrans, um den Wunsch der NS nach einem schnelleren Intercity Berlin deutlich zu machen.

weiterlesen ...

Montag, 20 August 2018 07:05

Die am Samstag (18.08.18) veröffentlichten Halbjahreszahlen 2018 der niederländischen Staatsbahn NS sind durch ein gesteigertes Fahrplanangebot geprägt, darunter seit Fahrplanwechsel im Dezember 2017 den sogenannten "Zehn-Minuten-Zug" zwischen Amsterdam und Eindhoven und den Eurostar nach London. Der Intercity nach Brüssel fährt nun auch über die Hochgeschwindigkeitsstrecke. Die Pünktlichkeit stieg auf 93,1% gegenüber 91,4% im Vorjahreszeitraum. 84% der Fahrgäste benoten ihre Zufriedenheit mit 7 oder mehr auf einer zehnstufigen Skala gegenüber 78% im Vorjahr.

weiterlesen ...

Dienstag, 14 August 2018 12:00

Pohlmann Leeuwarden2Pohlmann Leeuwarden3

Leeuwarden liegt im Nordwesten der Niederlande. Das dortige Regionalnetz Friesland wird durch die DB-Tochtergesellschaft Arriva mit zwei- und dreiteilige Glenktriebwagen (GTW) von Stadler bedient. Diese Fahrzeuge verfügen über eine verstärkte Frontstruktur die den Führerstände der FLIRT Fahrzeuge entsprechen.

weiterlesen ...

Nachrichten-Filter