english

Österreich (1843)

Donnerstag, 21 Oktober 2021 10:59

„Die Graz-Köflacher-Bahn ist ein wichtiger regionaler Dienstleister, bei dem gut gearbeitet wird“, betont SPÖ-Verkehrssprecher Alois Stöger angesichts der anhaltenden Gerüchte rund um eine mögliche Zusammenlegung der GKB mit den ÖBB.

weiterlesen ...

Donnerstag, 21 Oktober 2021 10:50

rhomb
Foto Rhomberg Bahntechnik.

Der Koralmtunnel kommt auf Schiene: Die zwei österreichischen Bahntechnikspezialisten PORR Bau GmbH und Rhomberg Bahntechnik GmbH haben als ARGE “FF Koralm” mit der bahntechnischen Ausstattung des 34,1 Kilometer langen Teilstücks der “Koralmbahn” begonnen. Bis hin zur Inbetriebnahme der Verbindung zwischen Kärnten und der Steiermark 2025 liegt das Projekt damit vollständig in den Händen der ARGE.

weiterlesen ...

Mittwoch, 20 Oktober 2021 13:02

fpl1
Foto ÖBB/Andreas Scheiblecker.

Der neue Fahrplan tritt europaweit am 12. Dezember 2021 in Kraft. Die ÖBB haben im Fahrplanjahr 2022 nicht nur neue und verbesserte Zugverbindungen im Nah- und Fernverkehr im Gepäck, sondern investieren auch in Service und die Zukunft der Mobilität – ganz im Sinne der Reisenden und der Umwelt.

weiterlesen ...

Mittwoch, 20 Oktober 2021 12:50

vidavida2
Fotos Vida.

Unter dem Motto "Rettet die Rot-Weiß-Roten Bahnen!“ – "Beginnt der österreichweite Ausverkauf unserer Bahnen ans Ausland in Tirol mit der Mittenwaldbahn?“ protestierten heute, Mittwoch, am Innsbrucker Hauptbahnhof die Gewerkschaft vida Tirol mit zahlreichen AktivistInnen und vida-Bundesvorsitzendem Roman Hebenstreit. Die Fahrgäste wurden am Bahnhof über den bisher geheim gehaltenen Plan der Tiroler Landesregierung, den Betrieb der Mittenwaldbahn europaweit auszuschreiben, mit Tafeln und Flugzetteln informiert.

weiterlesen ...

Dienstag, 19 Oktober 2021 12:13

linz2linz1
Linz Vbf Stadthafen vor und nach dem Umbau. Fotos ÖBB/Schöllhammer, ÖBB/Resch.

Der Bahnhof Linz Verschiebebahnhof Stadthafen ist ein zentraler Güterumschlagplatz im Industriegebiet der Stadt Linz. Um die Betriebsabwicklung dort zukünftig noch effizienter und umweltschonender abwickeln zu können, wurde der Bahnhof in einer rund zweijährigen Bauzeit umfangreich modernisiert und durch die Elektrifizierung fit für die Anforderungen der Zukunft gemacht. Heute erfolgte zusammen mit dem Projektpartner LINZ SERVICE GmbH, ein Teil der LINZ AG, der Stadt Linz und einem EU-Vertreter die offizielle Eröffnung. Der Bahnhof ist bereits im Vollbetrieb.

weiterlesen ...

Dienstag, 19 Oktober 2021 11:15

Die ÖBB-Infrastruktur AG hat im Amtsblatt der Europäischen Union die Vergabe von Kleinspritzgeräten zur Vegetationskontrolle im wert von 611.000 EUR an die Kahlbacher Machinery GmbH bekannt gegeben (2021/S 203-531511).

weiterlesen ...

Montag, 18 Oktober 2021 11:30

riga1riga3
Fotos ÖBB/Scheiblecker.

Heuer jährt sich der Beginn der Deportationen vor 80 Jahren nach Riga/Lettland, damals ein Teil des „Reichskommissariats Ostland“. Im Zeitraum von Dezember 1941 bis Februar 1942 wurden ca. 4.200 Jüdinnen und Juden vom Aspangbahnhof in Wien ins Ghetto nach Riga deportiert. Die meisten – darunter viele Kinder – wurden nach einer tagelangen Fahrt unter unvorstellbar grausamen Bedingungen unmittelbar nach deren Ankunft in Riga erschossen.

weiterlesen ...

Freitag, 15 Oktober 2021 15:11

Mehr als 10.000 Kundinnen und Kunden fahren inzwischen regelmäßig per FAIRTIQ-App mit den Bussen und Bahnen des Verkehrsverbundes Vorarlberg (VVV). Die symbolträchtige Schwelle wurde Mitte Oktober überschritten. Sie bildet den vorläufigen Höhepunkt der stetig steigenden Nachfrage nach der kontakt- und bargeldlosen eTicket-App im Westen Österreichs.

weiterlesen ...

Freitag, 15 Oktober 2021 11:24

wu wien
Foto ÖBB/Scheiblecker.

Die ÖBB sind immer einen Zug voraus und setzen sich schon lange auf allen Ebenen intensiv mit der Implementierung digitaler Prozesse und Innovationen für die zukünftige Präsenz am Markt auseinander. Dass sich die digitale Revolution noch weiter beschleunigen wird, steht außer Frage.

weiterlesen ...

Donnerstag, 14 Oktober 2021 12:49

"Viele Baustellen warten gleich in den kommenden Wochen und Monaten auf alle neuen Managerinnen und Manager des ÖBB-Konzerns. Hoffentlich sind auch alle Management-Teams für die bevorstehenden Aufgaben bereit", kommentiert Franz Raidl, stv. Vorsitzender des Fachbereichs Eisenbahn in der Gewerkschaft vida und Vorsitzender des Zentralbetriebsrats der ÖBB-Werkstätten, die gestern seitens der ÖBB bekanntgegebene Komplettierung der Personalia in den Teilgesellschaften und Aufsichtsratsbeschlüsse.

weiterlesen ...

Seite 1 von 132

Nachrichten-Filter