english

Österreich (1027)

Montag, 20 Januar 2020 12:40

euk1euk4

Fotos Europäische Kommission in Österreich/APA-Fotoservice/Juhasz.

Die Vertretung der Europäischen Kommission in Österreich begrüßt die Weichenstellung der Österreichischen Bundesbahnen (ÖBB) für klimafreundliche Reisen nach Brüssel. Sonntagabend ist der erste Nachtzug (Nightjet) vom Wiener Hauptbahnhof in die EU-Hauptstadt aufgebrochen.

weiterlesen ...

Montag, 20 Januar 2020 10:16

nightjeteu2

Fotos ÖBB/Andreas Scheiblecke, ÖBB/Daniel Liebl.

Ab sofort wird Brüssel neu in das internationale Nachtzugnetz der ÖBB aufgenommen. Zwei Mal wöchentlich geht es von Wien über Linz sowie von Innsbruck über München über Nacht in die EU-Hauptstadt. Die ÖBB sind heute Europas größter Anbieter von Nachtreisezügen und bieten mit Partnern insgesamt 27 Linien in Europa an.

weiterlesen ...

Donnerstag, 16 Januar 2020 20:12

doppel1doppel2

Fotos ÖBB/Scheiblecker.

Um den Fahrgästen ein modernes und qualitativ hochwertiges Reisen anbieten zu können, investieren die ÖBB laufend in die Modernisierung ihrer Flotte. Im Nahverkehr erhalten nun rund 100 Doppelstockwagen - wie auch schon viele Züge vom Typ TALENT1 und DESIRO Classic - ein Upgrade auf Cityjet-Niveau.

weiterlesen ...

Donnerstag, 16 Januar 2020 20:10

20200116 Schleritzko PK20200116 Schleritzko Bus

Fotos NLK/Filzwieser, VOR/Bollwein.

In den kommenden Monaten wird ein großer Teil des Bussystems in Niederösterreich neu organisiert, wie Mobilitätslandesrat Ludwig Schleritzko heute ankündigte: „Für ein flächendeckendes Öffi-Angebot sind wir auf einen gut funktionierenden Busverkehr angewiesen, weshalb diese Änderungen eine große Bedeutung für uns haben.

weiterlesen ...

Donnerstag, 16 Januar 2020 15:15

ostregion1ostregion2

Fotos ÖBB/Zenger, ÖBB/Deopito.

2020 wird ein ereignisreiches Jahr - bezogen auf den Ausbau der Bahninfrastruktur in Wien, Niederösterreich und dem Burgenland. Franz Bauer, Vorstandsdirektor der ÖBB Infrastruktur, präsentierte heute die Planungs- und Bauschwerpunkte des noch jungen Jahres für die Ostregion.

weiterlesen ...

Donnerstag, 16 Januar 2020 12:21

Der Verband der Bahnindustrie begrüßt die Schwerpunktsetzung der neuen Bundesregierung auf den Faktor Bahn als wichtigen und richtigen Schritt im Kampf gegen den Klimawandel. Gleichzeitig wird dies zur Chance für den Bahnindustriestandort Österreich, wenngleich das keine Selbstverständlichkeit ist. Ankündigungen müssen nun rasch zu konkreten Maßnahmen werden.

weiterlesen ...

Donnerstag, 16 Januar 2020 10:19

CIMG2750CIMG1618

Die Salzburger Lokalbahnen(SLB) planen den Ausstieg aus ihren vielfältigen Güterverkehrs-Aktivitäten und haben Teile desselben bereits zum Jahresende 2019 vollzogen. Damit einher geht der Verkauf von Lokomotiven, welche bisher der Nahgüterverkehr rund um Salzburg dienten.

weiterlesen ...

Dienstag, 14 Januar 2020 11:19

greenpeace1greenpeace2

Fotos Greenpeace.

Die Umweltorganisation Greenpeace zeigt sich erfreut über das hohe Interesse der Bevölkerung an der Ende 2019 gestarteten Sammelklage gegen Klima-Unrecht. Mit Jahresbeginn haben sich bereits über 5.000 Klägerinnen und Kläger der Beschwerde beim Verfassungsgerichtshof angeschlossen.

weiterlesen ...

Montag, 13 Januar 2020 10:39

meidling

Foto ÖBB/Robert Deopito.

Nach dem reibungslosen Verschub des neuen Stahlbogentragwerks über die Breitenfurter Straße und die sieben Gleise der Südstrecke zwischen 8. und 10. November wurden nun in zwei Etappen die „alten“ Stahltragwerke der Donauländebahn über den Meidlinger Einschnitt entfernt.

weiterlesen ...

Freitag, 10 Januar 2020 12:42

eis1eis2

Fotos ÖBB.

Bis zu drei Mal pro Woche müssen die ÖBB in der kalten Jahreszeit Eisenbahntunnel in Salzburg enteisen. Das in die zwölf Natursteintunnel durch das Gestein natürlich eindringende Wasser gefriert bei den kalten Temperaturen an der Tunneldecke.

weiterlesen ...

Seite 1 von 74

Nachrichten-Filter