english

Österreich (675)

Donnerstag, 14 März 2019 10:11

drau1drau2

Fotos ÖBB/Brunner Images.

Die Arbeiten für den Bau der neuen Draubrücke beim Bahnhof Lienz voll im Zeitplan. Bis Ende August 2019 wird die Zufahrtsbrücke von Seiten der Tristacher Straße fertig sein und dann für den Baustellenverkehr zum Großprojekt der Modernisierung des Bahnhofs von Lienz genutzt werden.

weiterlesen ...

Mittwoch, 13 März 2019 10:09

Wenn es der Bunderegierung und der Stadt Wien wirklich ein ernstes Anliegen wäre, die Umwelt nachhaltig zu schützen und den Klimawandel wirksam einzubremsen, dann müsste man den Pendlern im Ballungszentrum Wien bei ihren Fahrten mit öffentlichen Verkehrsmitteln zu ihren Arbeitsplätzen eigentlich einen Nulltarif bieten. Eine deutliche Senkung des CO2-Ausstoßes, hohe Einsparung von Treibstoffen, eine gesundheitsfördernde Reduktion von Feinstaub- und Lärmquellen an den Stadteinfahrten wären die Sofortfolgen.

weiterlesen ...

Dienstag, 12 März 2019 12:30

reutte

Vils Bahnhof. Foto Arnold Markus.

Bis Ende 2019 elektrifiziert die ÖBB-Infrastruktur AG die verbleibenden 14.390 Meter der Außerfernbahn zwischen dem Bahnhof Reutte in Tirol und der Staatsgrenze bei Schönbichl. Nach Abschluss der Arbeiten wird das gesamte Schienennetz der ÖBB in Tirol zu 100 % umweltfreundlich mit Strom betrieben.

weiterlesen ...

Dienstag, 12 März 2019 12:25

cittyj

Foto ÖBB/Harald Eisenberger.

Neue Züge für die Ostregion: 24 zusätzliche Cityjet Desiro ML von Siemens werden künftig auf der Schiene in Wien, Niederösterreich und Burgenland unterwegs sein und den Nah- und Regionalverkehr weiter aufwerten. Mit dem heutigen Abruf sind 189 Züge vom Cityjet Desiro ML bestellt. Die ersten Fahrzeuge der zusätzlichen Bestellung werden ab Sommer 2020 auf Schiene sein.

weiterlesen ...

Montag, 11 März 2019 11:24

romeo1romeo2

Die ÖBB gehen mit ihren „Gleisgeschichten“ in die zweite Runde: Erstes Highlight ist der achtjährige Romeo, der den Beruf des Zugbegleiters liebt und „lebt“. Warum er von Zügen so fasziniert ist, erzählt er uns in der ersten Episode der neuen Staffel. „Romeo – der jüngste Zugbegleiter Österreichs“.

weiterlesen ...

Freitag, 08 März 2019 12:59

update presse 2update expertenforum

Expertenforum unter dem Motto "Mobilität in Niederösterreich. Update 2019.": Mobilitätslandesrat Ludwig Schleritzko und Markus Gansterer (v.l.n.r.) vom VCÖ informierten über die Ergebnisse.

Die Ergebnisse eines Expertenforums zum Thema „Mobilität“ präsentierten heute Landesrat Ludwig Schleritzko und Markus Gansterer vom Verkehrsclub Österreich (VCÖ) bei einer Pressekonferenz in Wien. Das Expertenforum hat diesen Mittwoch und Donnerstag mit Vertretern aus Wirtschaft, Wissenschaft und NGOs stattgefunden, um über die Ausrichtung der niederösterreichischen Mobilitätspolitik zu beraten.

weiterlesen ...

Donnerstag, 07 März 2019 11:24

foto 1 nlk filzwieserfoto 2 noevog maximilian fuchs

Mobilitätslandesrat Ludwig Schleritzko mit NÖVOG Geschäftsführerin Barbara Komarek und Frauen im Eisenbahnwesen - in der NÖVOG eine Selbstverständlichkeit. Fotos NLK/Filzwieser, NÖVOG/Maximilian Fuchs.

Anlässlich des Weltfrauentags am 8. März ziehen die blau-gelben Bahnen und Sesselbahnen unter dem Dach der NÖVOG eine erfreuliche Zwischenbilanz.

weiterlesen ...

Mittwoch, 06 März 2019 12:15

kzug2kzug1

Dem österreichischen Schienengüterverkehr fehlen bis zum Jahr 2025 hunderte Arbeitskräfte. „Ganz besonders sind die privaten Anbieter vom Fachkräftemangel betroffen“, sagt Andreas Mandl, Vorsitzender des Ausschusses Güterverkehr im Fachverband der Schienenbahnen in der Wirtschaftskammer Österreich (WKÖ).

weiterlesen ...

Dienstag, 05 März 2019 11:26

s70

S7 Flughafen Wien. Foto VOR/Paul Liebhart.

Im September 2017 haben die Länder Niederösterreich und Wien in eine massive Verdichtung auf der Flughafenschnellbahn S7 investiert. Seitdem fahren in der Hauptverkehrszeit (HVZ) vier statt zwei Züge pro Stunde und Richtung zwischen dem Flughafen Wien und Floridsdorf, das entspricht knapp 30 zusätzlichen Zügen pro Werktag. Neben dieser Verdichtung konnte durch eine Umstrukturierung des Angebotes auf der Gesamtstrecke bis Wolfsthal eine Fahrzeitverkürzung um ca. 10 Minuten erreicht werden.

weiterlesen ...

Montag, 04 März 2019 10:50

salzb

Foto ÖBB/Kapferer.

Josef Spiesberger leitet ab März das Regionalmanagement der ÖBB-Personenverkehr AG im Bundesland Salzburg. Begonnen hat der 58-Jährige seine Karriere als Mitarbeiter im Verschub. Zuletzt war der Oberösterreicher als Vertriebsleiter für die vier westlichen Bundesländer verantwortlich.

weiterlesen ...

Nachrichten-Filter