english

Russland (52)

Freitag, 30 August 2019 10:21

Maksim Akimov, Vize-Ministerpräsident der Russischen Föderation, und Oleg Belozërov, Vorsitzender der Russischen Eisenbahnen OAO "RŽD", begaben sich am 28. August anlässlich des International Railway Salon bei der "PRO//Dviženie. Èkspo" (PRO//Motion.EXPO) auf eine Testfahrt an Bord der Lastočka, dem ersten russischen selbstfahrenden Elektrotriebwagenzug, der auf dem Versuchsring in Ŝerbinka fuhr.

weiterlesen ...

Freitag, 30 August 2019 09:00

rzd 1

Die Russische Eisenbahn OAO "RŽD" und die Deutsche Initiative zur Entwicklung der Hochgeschwindigkeitsbahnen in Russland haben ein Memorandum über die Zusammenarbeit bei der Planung, Finanzierung und Umsetzung der Hochgeschwindigkeitsbahn Moskva – Sankt-Peterburg unterzeichnet.

weiterlesen ...

Freitag, 30 August 2019 07:00

Die Unternehmensgruppe der Russischen Eisenbahn OAO "RŽD" hat am 29.08.19 den Konzernabschluss nach IFRS für ihre insgesamt 200 Tochtergesellschaften für das erste Halbjahr 2019 veröffentlicht. Der Umsatz der RŽD betrug im ersten Halbjahr 2019 1.238 Mrd. RUB (16,85 Mrd. Euro) und lag damit um 6,3% über dem Vorjahreswert (1. Halbjahr 2018: 1.164 Mrd. RUB).

weiterlesen ...

Freitag, 23 August 2019 07:10

5033750332

Fotos RŽD.

Im ersten Halbjahr Januar-Juli 2019 wurden mehr als 450.000 Menschen (+ 12,7% gegenüber 2018) mit internationalen Zügen von Russland in Nicht-GUS-Länder befördert. Das größte Wachstum wird auf den Relationen Russland - Mongolei (+ 16,9%), Russland - Finnland (+ 16%), Russland - Italien (+ 4,4%) und Russland - Deutschland (+ 1,3%) beobachtet.

weiterlesen ...

Montag, 05 August 2019 07:10

rzd 1rzd 2

Fotos RŽD.

Der Verkehrsminister der Russischen Föderation, Evgenij Ditrih, und der Leiter der Russischen Eisenbahnen RŽD, Oleg Belozërov, gratulierten den Mitarbeitern und Veteranen des Unternehmens zum Tag des Eisenbahners. Am Vorabend dazu fand am 02.08.19 eine feierliche Telefonkonferenz statt.

weiterlesen ...

Mittwoch, 17 Juli 2019 10:07

Der ehemalige österreichische Bundeskanzler Christian Kern und der ehemalige Leiter des russischen Notfallministeriums Vladimir Pučkov wurden in den Verwaltungsrat der Russischen Eisenbahnen RŽD berufen, informierte gestern (16.07.19) die Website des Staatsunternehmens.

weiterlesen ...

Montag, 15 Juli 2019 07:00

3es5k

Foto RŽD.

Vertreter des russischen Bahnbetreibers RŽD trafen sich am 12.07.19 unter dem Vorsitz des stellvertretenden Premierministers Maksim Akimov zur Entwicklung der transsibirischen und Baikal-Amur-(BAM)-Magistralen. 

weiterlesen ...

Dienstag, 02 Juli 2019 15:00

p1100975p1110005

Der zweitgrößte Straßenbahnbetrieb der Welt in St. Petersburg (das ehemalige Leningrad) verfügt trotz umfangreicher Stilllegungen der letzten Jahrzehnte über eine umfassendes Liniennetz zu dessen Bedienung rund 800 Triebwagen benötigt werden. Die nachstehenden Aufstellungen erheben keinen Anspruch auf Vollständigkeit, beruhen sie doch auf Sichtungen im Alltagsbetrieb.

weiterlesen ...

Montag, 01 Juli 2019 15:00

p1100665p1110020

Zwischen 1854 und 1907 verfügte St. Petersburg über ein umfangreiches Netz von Pferdestraßenbahnen die nicht nur dem Personenverkehr sondern – als Besonderheit - auch dem Güterverkehr diente. Diese Eigenheit des Straßenbahnbetriebes – der Güterverkehr mit Vollbahngüterwagen und/oder Straßenbahnwagen blieb auch nach der Elektrifizierung rund 90 weitere Jahre, natürlich elektrisch, aufrecht.

weiterlesen ...

Freitag, 28 Juni 2019 07:10

1 s833QHPktim 7

Fotos Informationszentrum "Krimbrücke".

Beim Bau der Krimbrücke konnte am 14.06.19 die Verlegung von Schwellen und Schienen auf dem ersten Gleis abgeschlossen werden. In dieser Richtung werden Züge von der Halbinsel zum Festland fahren. Der Weg wurde von den beiden Ufern der Straße von Kerč aus geebnet: Die Brigaden bewegten sich aufeinander zu und trafen sich unter dem Torbogen. Für den Bau des 19 km langen Gleises wurden 2.500 t Schienen und 38.000 Stahlbetonschwellen verlegt.

weiterlesen ...

StartZurück1234WeiterEnde
Seite 1 von 4

Nachrichten-Filter