english

Schweden (186)

Dienstag, 11 Februar 2020 07:10

Nachtzug
Foto Trafikverket.

Die schwedische Verkehrsbehörde Trafikverket hat gestern (10.02.2020) entschieden, welche Betreiber den Nachtzugverkehr für den Vertragszeitraum 2020-2024 durchführen werden. Der Auftrag Stockholm - Narvik wurde an Vy Tåg AB und der Auftrag Stockholm - Duved an SJ AB vergeben.

weiterlesen ...

Freitag, 07 Februar 2020 10:34

litt1litt2

Nordic Re-Finance AB - ein Unternehmen, das auf das Leasing von Schienenfahrzeugen wie Lokomotiven, Waggons und Zweiwegemaschinen spezialisiert ist, hat drei Lokomotiven DSB ME gekauft.

weiterlesen ...

Donnerstag, 06 Februar 2020 09:47

vy
Foto Värmlandstrafik.

Die Verkehrsbehörde Kollektivtrafiknämnden hat beschlossen, Vy Tåg AB mit dem Regionalzugverkehr in Värmland zu beauftragen. Das Verkehrsabkommen tritt im Dezember 2020 in Kraft und gilt für die Jahre 2020-2030. Vy erhält den Auftrag nach einem Evaluierungsverfahren, bei dem das Unternehmen das günstigste Angebot hatte.

weiterlesen ...

Montag, 03 Februar 2020 07:10

flbr 1
Flüsterbremse mit Komposit-Belag. Foto Bengt Dahlberg.

Der schwedische Branchenverband der Bahnbetreiber und Schienenverkehrsunternehmen Tågföretagen befürchtet weiterhin Probleme mit den ab Dezember 2020 geltenden Lärmschutzanforderungen in Deutschland und der Schweiz, da der Ersatz von Graugussbremsklötzen durch solche aus Verbundstoff weiterhin Sicherheitsprobleme unter kalten Winterbedingungen mit sich bringt. Die EU-Kommission hat die Probleme mit der einseitigen Rechtsgebung nun bestätigt.

weiterlesen ...

Freitag, 31 Januar 2020 14:35

sj1

Zum 1. März 2020 wird Madeleine Raukas interimsmäßig die Rolle der Geschäftsführerin (Vd) von SJ AB und der Präsidentin (Koncernchef) der SJ-Gruppe übernehmen, bis die Besetzung der Positionen abgeschlossen ist. Ab dem 1. März wird das Management von SJ auch durch den CFO von SJ, Henrik Rättzén, verstärkt, der die Rolle des stellvertretenden Geschäftsführers von SJ AB übernimmt.

weiterlesen ...

Dienstag, 28 Januar 2020 09:00

hafenbahn
Foto Trafikverket.

Der Transport von Gütern auf der Schiene ist klimafreundlich und nachhaltig. Deshalb lässt die schwedische Verkehrsbehörde Trafikverket die Hafenbahn von Göteborg zweigleisig ausbauen, damit mehr Güter von der Straße auf die Schiene verlagert werden können. Am 27.01.2020 wurde die dritte geplante Phase zwischen Eriksberg und Pölsebo begonnen.

weiterlesen ...

Mittwoch, 22 Januar 2020 07:10

Die Kostenanalyse für die neue Hauptstrecke Järna - Linköping (Ostlänken) durch die schwedische Verkehrsbehörde Trafikverket ist abgeschlossen. Sie zeigt, dass einige Teile der geplanten Bahn kostenmäßig hoch angesiedelt sind, während gleichzeitig große Teile das Budget einhalten. Eine ausreichende Absenkung der Kosten ist kaum möglich, trotzdem soll das Projekt in Etappen von Norden beginnend gebaut werden.

weiterlesen ...

Montag, 20 Januar 2020 09:00

x40000

Foto SJ.

Ein Flug zwischen Göteborg und Stockholm entspricht in Bezug auf den Kohlendioxidausstoß 40.000 Zugfahrten auf der gleichen Strecke. Um den Unterschied in der Umweltbelastung zwischen Zug und Flug zu verdeutlichen, spielt SJ mit dem Namen des beliebten Hochgeschwindigkeitszuges X 2000, bei dem zwei Zugtypen speziell mit X 40000 gekennzeichnet sind. Die speziell gekennzeichneten X-2000-Züge rollen im Januar und Februar durch Schweden.

weiterlesen ...

Mittwoch, 15 Januar 2020 18:23

nachtzug

Foto Trafikverket.

Im letzten Sommer wurde die schwedische Verkehrsbehörde Trafikverket von der Regierung beauftragt, die Bedingungen für die staatliche Beschaffung von Nachtzugverkehren in europäische Städte zu untersuchen. Trafikverket hat am 15.01.2020 einen Teilbericht herausgegeben, der einen Nachtzug Malmö - Köln vorschlägt. Der vollständige Bericht soll im April abgeschlossen sein.

weiterlesen ...

Mittwoch, 15 Januar 2020 07:10

trafikverket2

Fotos Trafikverket.

Nach einem Dialog mit der Industrie wird der Zeitplan für die Einführung des neuen ERTMS-Signalsystems um zwei Jahre verlängert. Die Kosten für die schwedische Verkehrsbehörde Trafikverket bleiben unverändert.

weiterlesen ...

Seite 1 von 14

Nachrichten-Filter