english

Schweiz (792)

Freitag, 03 Juli 2020 16:02

Heute (03.07.2020) sind gegen 10.10 Uhr zwei Züge der Matterhorn Gotthard Bahn kollidiert. Die Blaulichtorganisationen waren vor Ort, die Schweizerische Sicherheitsuntersuchungsstelle (SUST) ist für die Ursachenabklärung aufgeboten. Nach ersten Erkenntnissen haben sich einige Reisende leichte Verletzungen zugezogen.

weiterlesen ...

Freitag, 03 Juli 2020 10:13

Seit rund einem Jahr testet die SBB gemeinsam mit Salt und Sunrise das Gratis-Internet «SBB FreeSurf» auf einzelnen Zugverbindungen. Wie bekannt, wird die SBB diesen Service ab Fahrplanwechsel vom 13. Dezember 2020 auf den ganzen Fernverkehr ausweiten. Ab dann können zusätzlich auch Kundinnen und Kunden mit einem Mobile-Abo von digitec, Quickline und ab Spätsommer 2021 auch Kundinnen und Kunden der Swisscom im Zug gratis surfen. Der Einbau der nötigen Technik in rund 2500 Fahrzeugen hat vor Kurzem gestartet.

weiterlesen ...

Donnerstag, 02 Juli 2020 10:08

Der Bundesrat will, dass verschiedene Verkehrsmittel einfacher kombiniert werden können. Damit Unternehmen entsprechende Angebote, wie z.B. Apps entwickeln können, brauchen sie Informationen von den verschiedenen Mobilitäts- und Dienstleistungsanbietern. Künftig soll eine «Nationale Dateninfrastruktur Mobilität» als Service-Public-Angebot des Bundes diesen Austausch vereinfachen. Verkehrsträgerübergreifende Angebote erleichtern unter anderem den Zugang zum öffentlichen Verkehr, der dadurch für neue Kunden attraktiv wird.

weiterlesen ...

Donnerstag, 02 Juli 2020 10:06

Die Unternehmen des öffentlichen Verkehrs sowie des Schienengüterverkehrs haben in der Corona-Pandemie wegen der eingebrochenen Nachfrage grosse finanzielle Verluste erlitten. Diese können sie aus eigener Kraft nicht vollständig kompensieren. Der Bundesrat will deshalb durch verschiedene Massnahmen sicherstellen, dass die Unternehmen zahlungsfähig bleiben und das Transportangebot nicht eingeschränkt werden muss.

weiterlesen ...

Donnerstag, 02 Juli 2020 10:03

Die Schiffe der BLS auf dem Thuner- und Brienzersee verkehren ab 4. Juli 2020 wieder nach Normalfahrplan. Auch die beiden historischen Dampfschiffe nehmen ihren Betrieb auf. Das Corona-Schutzkonzept bleibt weiterhin in Kraft.
Am Samstag, 4. Juli 2020, kann die BLS Schifffahrt auf dem Thuner- und Brienzersee den Sommer-Normalfahrplan einführen.

weiterlesen ...

Mittwoch, 01 Juli 2020 17:32

Der Bundesrat hat an seiner Sitzung vom 1. Juli 2020 verschiedene Massnahmen getroffen, um eine erneute Ausbreitung des Coronavirus zu verhindern. Angesichts des zunehmenden Reiseverkehrs und der seit Mitte Juni ansteigenden Zahl der Neuansteckungen hat er entschieden, für den öffentlichen Verkehr ab Montag, 6. Juli schweizweit eine Maskenpflicht einzuführen.

weiterlesen ...

Dienstag, 30 Juni 2020 12:59

blsmobil
Foto BLS.

Die beiden Pioniere des automatischen Ticketing, FAIRTIQ und BLS mit «lezzgo», bündeln ihre Kräfte: Neu wird das Hintergrundsystem für die Check-in-Funktionalität von FAIRTIQ bereitgestellt. «lezzgo» wird damit abgelöst. Die BLS vertritt derweil die Belange des automatischen Ticketings in den Gremien des ÖV Schweiz.

weiterlesen ...

Dienstag, 30 Juni 2020 12:49

railcom
Foto RailCom.

Die Schiedskommission im Eisenbahnverkehr SKE heisst ab 1. Juli 2020 Kommission für den Eisenbahnverkehr RailCom. Mit Inkrafttreten der Vorlage «Organisation der Bahninfrastruktur OBI» erhält die RailCom nebst dem neuen Namen auch neue Zuständigkeiten. Die RailCom erweitert damit ihre Aufsichtstätigkeit für den diskriminierungsfreien Zugang zum Schweizer Schienennetz.

weiterlesen ...

Montag, 29 Juni 2020 12:47

Im Auftrag der SBB hat die ETH Zürich den Mehrwert von Wiedereinsteigerinnen und Wiedereinsteigern für die Schweizer Wirtschaft untersucht. Es zeigt sich: Obwohl berufstätige Eltern eine Bereicherung für Unternehmen sind, kämpfen sie mit Hürden beim Wiedereinstieg ins Berufsleben. Die SBB reagiert mit konkreten Massnahmen.

weiterlesen ...

Montag, 29 Juni 2020 12:38

rhb1
Foto  Rhätische Bahn / Erik Süsskind.

Wegen der aktuell noch verhaltenen Reservierungslage gibt es bei den Panoramazügen Bernina Express und Glacier Express vorerst noch nicht das ganze Angebot. Dazu Piotr Caviezel, Leiter Vertrieb und Marketing bei der RhB: „Noch ist ungewiss, wie sich die Situation im Tourismus entwickelt“.

weiterlesen ...

Seite 1 von 57

Nachrichten-Filter