english

Schweiz (676)

Freitag, 21 Februar 2020 12:28

SBB
Foto 

Es wird die grösste Fahrzeug-Modernisierung in der Geschichte des SBB Fernverkehrs: Die 44 Intercity-Neigezüge (ICN) werden nach je sechs Millionen gefahrenen Kilometern von Grund auf erneuert. Die Arbeiten sind zwischen 2021 und 2029 im SBB Werk Yverdon-les-Bains geplant.

weiterlesen ...

Dienstag, 18 Februar 2020 13:55

Chur1chur2
Fotos IBC/Sandro Dietrich.

Die Rhätische Bahn (RhB), die SBB und die Stadt Chur haben in Zusammenarbeit mit der IBC Energie Wasser Chur und der Firma 2e elektro engineering die Beleuchtung im öffentlichen Raum am und rund um den Bahnhof Chur ersetzt. Insgesamt haben die Beteiligten 727'000 Franken investiert. Durch die moderne, energieeffiziente und bedarfsgerechte LED-Beleuchtung wirkt der Bahnhof angenehm hell und freundlicher als bisher.

weiterlesen ...

Dienstag, 18 Februar 2020 10:49

cenis1cenis2
Fotos AlpTransit Gotthard AG.

Der Ceneri-Basistunnel ist das letzte grosse Bauwerk der Neuen Eisenbahn-Alpentransversale NEAT. Er wird im September 2020 eröffnet und geht im Dezember 2020 in Betrieb. Vor der Inbetriebnahme wird der fertig ausgerüstete Tunnel eingehend getestet. Das Bundesamt für Verkehr BAV hat Mitte Februar den Testbetrieb freigegeben. Die Erbauerin des Tunnels, die AlpTransit Gotthard AG, wird im März den Testbetrieb aufnehmen.

weiterlesen ...

Samstag, 15 Februar 2020 09:06

Die BLS AG hat im Amtsblatt der Europäischen Union die Beschaffung von drei BauZuZu-Tragwagen-Typen (Bauzug der Zukunft) in drei Losen mit Optionen ausgeschrieben (2020/S 028-065815).

weiterlesen ...

Freitag, 14 Februar 2020 12:29

Zum neuen Geschäftsmodell für die BLS-Schifffahrt, welches der Verwaltungsrat gestern genehmigt hat, gehört die Auslagerung in ein Tochterunternehmen. Die Gewerkschaft des Verkehrspersonal SEV wird auf keinen Fall zulassen, dass die Anstellungs- und Arbeitsbedingungen des BLS-Schiffspersonals verschlechtert werden. Mit der geplanten BLS-Tochter will der SEV einen GAV aushandeln, der zum bisherigen GAV mindestens gleichwertig ist.

weiterlesen ...

Freitag, 14 Februar 2020 10:29

bls6
Foto BLS.

Franziska Jermann, Leiterin Personal, wird ihre Funktion in der Geschäftsleitung spätestens per Ende 2020 abgeben und sich auf Spezialaufgaben konzentrieren. Jermann ist seit 10 Jahren in der BLS-Geschäftsleitung und hat den Bereich Human Ressources nachhaltig geprägt.

weiterlesen ...

Freitag, 14 Februar 2020 10:24

bls5
Foto BLS.

Die BLS hat Jean-Marc Leutenegger zum neuen Leiter Informatik gewählt. Der 55-jährige Berner folgt auf Daniel Leuenberger, welcher das Unternehmen im Mai 2019 verlassen hatte.

weiterlesen ...

Freitag, 14 Februar 2020 10:17

bls1bls2
Fotos BLS.

Die BLS fokussiert sich künftig auf die Kursschifffahrt, verkleinert ihre Flotte und weitet das Angebot im Winter auf dem Thuner- und Brienzersee aus. Um die Schifffahrt künftig kostendeckend zu betreiben, beabsichtigt die BLS AG die Gründung einer Tochtergesellschaft.

weiterlesen ...

Donnerstag, 13 Februar 2020 12:40

Kathrin Amacker hat sich entschieden, nach sieben Jahren ihre Funktion als Mitglied der SBB Konzernleitung und Leiterin Kommunikation, Politik und Nachhaltigkeit per Ende März abzugeben. Sie will sich künftig auf Verwaltungsrats- und Verbandsmandate konzentrieren.

weiterlesen ...

Donnerstag, 13 Februar 2020 10:00

Die Doppelspur Grellingen–Duggingen soll neu Ende 2025 in Betrieb gehen. Das ist zwei Jahre später als bisher geplant. Grund sind zusätzliche Planungsarbeiten, die nötig sind. Gleichzeitig zeigt sich, dass bis Ende 2025 im Bahnhof Basel SBB die nötigen Kapazitäten fehlen, um den geplanten Fernverkehr-Halbstundentakt Basel–Delémont–Biel/Bienne einzuführen. Grund dafür sind baubedingte Einschränkungen wegen umfangreichen Ausbauarbeiten im und um den Bahnhof Basel SBB.

weiterlesen ...

Seite 1 von 49

Nachrichten-Filter