english

Spanien (248)

Montag, 02 August 2021 10:00

avriltalgo
Fotos Talgo.

Talgo S.A., ein führendes Unternehmen in der Entwicklung, Herstellung und Wartung von Hochgeschwindigkeitszügen, verzeichnete im ersten Halbjahr 2021 einen Rekordumsatz von 293,3 Mio. EUR, ein Plus von 35 % gegenüber 216,6 Mio. EUR im Vorjahreszeitraum. Dieser Umsatzanstieg war auf eine höhere Produktionstätigkeit zurückzuführen, die durch das Projekt Alta Velocidad de España (Renfe) angeführt wurde. Auf Quartalsbasis verzeichnete Talgo einen Umsatz von 146,2 Mio. EUR, was einem Wert von 147,1 Mio. EUR im Vorquartal entspricht.

weiterlesen ...

Mittwoch, 28 Juli 2021 12:42

espesp2
Fotos Renfe.

Der spanische Bahnbetreiber Renfe vergibt das Projekt einer neuen integrierten Mobilitätsplattform an das Gemeinschaftsunternehmen Everis-Siemens. Mit der neuen Plattform, die Anfang 2022 in Betrieb genommen werden soll, werden verschiedene Verkehrsträger integrieret, um es dem Kunden zu ermöglichen, seine Reise von Anfang bis Ende mit einer einzigen Zahlung zu organisieren. Der Fahrkartenverkauf in den wichtigsten Städten Spaniens soll so um 3 bis 4 % steigen.

weiterlesen ...

Mittwoch, 28 Juli 2021 12:26

ra1ra2
Fotos Renfe, Alstom.

Die Präsidenten von Renfe und Alstom España, Isaías Táboas bzw. Leopoldo Maestu, unterzeichneten am 26.07.2021 den Vertrag über den Kauf von 152 Cercanías-Zügen großer Kapazität im Wert von 1,447 Mrd. EUR.

weiterlesen ...

Mittwoch, 28 Juli 2021 12:25

renfe1renfe2
Fotos Renfe.

Im Rahmen des ursprünglichen Flottenerneuerungsplans, dessen Ausschreibungen 2019 begannen, hat Renfe im letzten Jahr bereits 248 Züge für rund 3 Mrd. EUR gekauft. Auf seiner Sitzung vom 26.07.2021 hat der Verwaltungsrat von Renfe Operadora die Ausschreibung für den Kauf von 57 weiteren elektrischen Zügen (29 Cercanías und 28 Media Distancia) genehmigt. Zusammen mit der Wartung für 15 Jahre und den Ersatzteilen beläuft sich das Gesamtvolumen der Ausschreibung auf maximal 483 Mio. EUR.

weiterlesen ...

Montag, 26 Juli 2021 14:00

Joerg Seidel Mallorca 2021 FC Soller Bunyola Bahnhof 005 lowJoerg Seidel Mallorca 2021 FC Soller Bunyola Bahnhof 003 low

Die meterspurige Bahnstrecke Enllac-Manacor der mallorquinischen Bahngesellschaft Serveis Ferroviaris de Mallorca (SFM) erhält mit einem Aufwand von rund 2,1 Millionen EUR drei neue Doppelspurinseln. Die Strecke ist bis 1879 eröffnet worden. Von 1977 bis 2001 ruhte der Bahnbetrieb. Seit Januar 2019 wird die Zugverkehr elektrisch betrieben.

weiterlesen ...

Sonntag, 25 Juli 2021 12:00

Joerg Seidel Mallorca 2021 FC Soller Bunyola Bahnhof 005 lowJoerg Seidel Mallorca 2021 FC Soller Bunyola Bahnhof 003 low

Die bei Touristen sehr beliebte Ferrocarril de Soller hat am 01.06.2021 ihre Covid Zwangspause beendet. Aktuell verkehren zwei Zugpaare zwischen der Inselhauptstadt Palma de Mallorca und Soller. Die Züge starten in Soller um 8:30 Uhr und 9:00 Uhr. In Palma um 10:00 Uhr und 10:40 Uhr.

weiterlesen ...

Freitag, 16 Juli 2021 10:00

cer1cer2
Fotos Renfe.

Die Präsidenten von Renfe und Stadler Rail Valencia, Isaías Táboas bzw. Iñigo Parra, haben am 15.07.2021 den Vertrag über den Kauf von 59 Hochgeschwindigkeitszügen für Cercanías im Wert von 998 Mio. EUR unterzeichnet.

weiterlesen ...

Donnerstag, 01 Juli 2021 09:00

es1es2
Fotos Ministerium für Verkehr, Mobilität und urbane Agenda, Fundación de los Ferrocarriles Españoles, Renfe.

Der Minister für Verkehr, Mobilität und urbane Agenda, José Luis Ábalos, hat am 29.06.2021 die Eisenbahner gewürdigt, die während des Bürgerkriegs und der Franco-Diktatur unter Repressalien zu leiden hatten, indem er den ersten historischen Dokumentarfilm mit dem Titel "Los hijos del hierro" (Die Söhne des Eisens) vorstellte, der sich mit der Unterdrückung bei der Eisenbahn durch Franco beschäftigt.

weiterlesen ...

Mittwoch, 23 Juni 2021 09:00

renfe9avlo2
Fotos Renfe.

Avlo, der neue Hochgeschwindigkeitszug von Renfe, wird heute (23.06.2021) mit vier täglichen Verbindungen in jede Richtung zwischen Madrid und Barcelona und mit Preisen ab 7 Euro pro Strecke starten.

weiterlesen ...

Mittwoch, 09 Juni 2021 09:00

talgo
Foto Talgo.

Eine Einheit des Talgo Avril, des von Talgo in Spanien entwickelten und gefertigten Hochgeschwindigkeitszuges, hat am 31.05.2021 einen wichtigen Meilenstein im Homologationsprozess erreicht: die Überschreitung von 360 km/h, der Geschwindigkeit, die für die spätere Inbetriebnahme in den nächsten Monaten erforderlich ist. Die Einheit, die diesen Meilenstein erreicht hat, ist eine der 30, deren Herstellung und Wartung für drei Jahrzehnte von Renfe für den Verkehr in Spanien und Frankreich an Talgo vergeben wurde.

weiterlesen ...

Seite 1 von 18

Nachrichten-Filter