english

Ungarn (66)

Donnerstag, 22 Juli 2021 14:13

rch1
Foto RCH.

Am 9. Juli feierte die Rail Cargo Hungaria den 71. Eisenbahnertag, ein wichtiges Ereignis der ungarischen Eisenbahnergesellschaft. Mit der Milderung der Corona-Beschränkungen eröffnete sich nach langer Zeit erneut die Möglichkeit zum persönlichen Treffen.

weiterlesen ...

Samstag, 17 Juli 2021 19:58

west1west2

Der 144 Jahre alte Westbahnhof (Nyugati pályaudvar) in Budapest wird nach einmonatiger Sperre am Sonntag (18.07.2021) wieder für den Verkehr geöffnet, teilt die ungarische Staatsbahn MÁV Zrt. mit. Der Bahnhof wurde vor einem Monat, am 19. Juni, geschlossen, um Wartungsarbeiten durchzuführen, den Zustand der Gleise zu verbessern und Sicherheitseinrichtungen, Telekommunikations- und Stromversorgungssysteme aufzurüsten.

weiterlesen ...

Dienstag, 29 Juni 2021 14:36

rch
Foto RCH.

Die Einführung des staatlichen Förderungssystems für den Einzelwagenverkehr ermöglicht die langfristige Wettbewerbsfähigkeit der ungarischen Holzwirtschaft und schützt tausende Arbeitsplätze in der Bahnbranche – betonten die Topmanager der Forstwirtschaften und des marktführenden ungarischen Schienengüterverkehrsunternehmens bei ihrem persönlichen Treffen.

weiterlesen ...

Sonntag, 20 Juni 2021 14:19

ung1ung2
Fotos Magyarország Kormánya.

Der mit einem Kostenaufwand von 24 Mrd. HUF elektrifizierte Abschnitt der Balaton-Strecke zwischen Szabadbattyán und Balatonfüred (Strecke 29) wurde am 19. Juni 2021 in Balatonfüred eingeweiht.

weiterlesen ...

Donnerstag, 17 Juni 2021 08:00

ung1ung2
Fotos MÁV.

Die Kindereisenbahn Széchenyi-hegy hat nach fast 7 Monaten Stillstand wieder ihren Betrieb aufgenommen. Während der Sommerzeit verkehren die Züge täglich. Die Stationen der Miniatureisenbahn werden die Ausflügler in einer neuen Umgebung begrüßen.

weiterlesen ...

Mittwoch, 16 Juni 2021 14:36

rch
Foto RCH.

Wir erhöhen die Kapazitäten unserer Tochtergesellschaft für Schienenfahrzeugreparatur, Technical Services Hungaria Kft. (TS Hungaria), mit einer Investition von 700 Mio. HUF (2 Mio. EUR), teilte Imre Kovács, Vorstandsmitglied der Rail Cargo Austria und Vorstandsvorsitzender der Rail Cargo Hungaria, mit.

weiterlesen ...

Dienstag, 01 Juni 2021 13:20

rvh
Foto RCH.

Um die Betriebsbereitschaft der Triebfahrzeuge zu erhöhen, sichert Rail Cargo Hungaria in Kooperation mit ihrer Muttergesellschaft, der ÖBB beziehungsweise mit MÁV seit 15 Jahren die Planung und Überwachung der sogenannten light maintenance, also der Grundwartung der RCH-Lokomotivflotte.

weiterlesen ...

Mittwoch, 17 März 2021 13:43

rch
Foto RCH.

Das Ministerium für Innovation und Technologie (ITM) hat sowohl die Gültigkeit der Bahnsicherheitsbescheinigung, die unabdingbar für die Erfüllung der Kerntätigkeit des Unternehmens ist, als auch des sogenannten ECM-Zertifikats, das als Voraussetzung für den Verkehr innerhalb der Europäischen Union erforderlich ist, erneuert.

weiterlesen ...

Mittwoch, 10 März 2021 14:03

rch
Foto RCH.

Die Leiter des CELIZ (Záhony Logistik- und Industriezone) Konsortiums und der Rail Cargo Hungaria haben eine Absichtserklärung unterzeichnet und damit das Engagement beider Unternehmen bestätigt, den erhöhten über Záhony, von Záhony Port Zrt. abgewickelten intermodalen Fernostverkehr effizienter zu gestalten.

weiterlesen ...

Mittwoch, 03 Februar 2021 14:05

crrc1
Foto RC Hungaria.

Die von der chinesischen CRRC Zhuzhou Locomotive Co., Ltd. (CRRC ZELC) für die Rail Cargo Hungaria entwickelte, auf ihre Bedürfnisse zugeschnittene und auf den Güterverkehr optimierte E-Hybrid Lokomotive ist in Europa angekommen.

weiterlesen ...

StartZurück12345WeiterEnde
Seite 1 von 5

Nachrichten-Filter