english

Übersee (196)

Dienstag, 19 Juni 2018 07:10

The KR team led by the MD in captains hat pose for a picture at the Nairobi Terminuschi2

Fotos KR, CCCC.

Der afrikanische Staat Kenia konnte Anfang Juni das einjährige Jubiläum zur Betriebsaufnahme der Schnellzugverbindung "Madaraka Express" auf der neuen Normalspurstrecke zwischen Nairobi und Mombasa feiern. Am Montag (18.06.18) kündigte die Regierung außerdem den Beginn der Gleisverlegung auf der durch den Nationalpark führenden Sektion 2A zwischen Nairobi und Naivasha an.

weiterlesen ...

Donnerstag, 14 Juni 2018 07:00

Die Regierung von Bangladesch hat für die Durchführung einer Machbarkeitsstudie und der Detailplanung für den Bau der 230 km langen Hochgeschwindigkeitsbahn von der Hauptstadt Dhaka zur Hafenstadt Chittagong (Caṭṭagrām) ein chinesisches Ingenieurteam beauftragt. Es handelt sich um das erste Hochgeschwindigkeitsprojekt in Bangladesch. Bangladesh Railway unterzeichnete am 31.05.18 eine Vereinbarung mit der China Railway Design Corporation (CRDC) zur Durchführung der Machbarkeitsstudie und der Detailplanung.

weiterlesen ...

Freitag, 08 Juni 2018 07:00

Am Mittwoch (06.06.18)  haben die Marabda-Kartsakhi-Railway LCC aus Georgien und Stadler in Bussnang einen Vertrag unterschrieben zur Lieferung einer Spurwechselanlage. Sie wird in der georgischen Stadt Achalkalaki in der Nähe der türkischen Grenze installiert werden und ist Teil der Baku-Tbilisi-Kars Railway, welche die Länder Aserbaidschan, Georgien und die Türkei miteinander verbindet.

weiterlesen ...

Freitag, 08 Juni 2018 06:55

sar

Alstom führt seit einigen Wochen die ersten Tests der Metro in Riad auf der Teststrecke des FAST-Konsortiums in Riad, Saudi-Arabien, durch. Das Metroprojekt in Riad, das der Arriyadh Development Authority (ADA) gehört, umfasst 6 Linien mit einer Gesamtlänge von 176 km und 85 Metrostationen.

weiterlesen ...

Montag, 04 Juni 2018 07:10

azurazur2

Azur-Züge. Fotos STM.

Die Transportgesellschaft Société de transport de Montréal (STM) will 17 neue Azur-Züge (MPM-10) mit insgesamt 153 Wagen bei Bombardier-Alstom bestellen, um massive Entlassungen im Bombardier-Werk La Pocatière zu vermeiden, wo die Züge zusammengebaut werden. Dies gab sie am 29.05.18 im parlamentarischen Untersuchungsausschuss der Provinz Quebec bekannt, der einen Gesetzentwurf der Regierung Couillard zur Verlängerung des im Herbst endenden Bestellvertrages prüft, um eine Neuausschreibung zu umgehen. Wenn der Gesetzentwurf angenommen wird, würden die Arbeitsplätze bis 2020 erhalten bleiben.

weiterlesen ...

Sonntag, 03 Juni 2018 09:25

mr1m63

Foto STM.

Die Société de transport de Montréal (STM) gibt bekannt, dass die letzten Metro-Züge vom Typ MR-63 nach 52 Jahren treuer Dienste im Juni aus dem Netz genommen werden. Diese Außerbetriebsetzung wird in den kommenden Wochen durch eine Kommunikationskampagne und eine Abschiedstour auf den vier Linien der Metro begleitet.

weiterlesen ...

Dienstag, 29 Mai 2018 07:10

Der erst Mitte Mai ernannte neue Premierminister von Malaysia, Mahathir Mohamad, hat gestern (28.05.18) angekündigt, er werde das Multimilliarden-Dollar-Hochgeschwindigkeitsprojekt zwischen Kuala Lumpur und Singapur absagen, um die Ausgaben zu zügeln. Malaysia steht vor Schulden und Verbindlichkeiten von mehr als 251 Mrd. USD.

weiterlesen ...

Samstag, 26 Mai 2018 12:00

Finanzielle Bonus-/Malus-Systeme in der Transportgesetzgebung, die am Mittwoch (23.05.18) verabschiedet wurde, haben bei der kanadischen Bahnfirma Canadian National Railway Co. (CN) am Donnerstag (24.05.18) den Kauf von Eisenbahnwaggons in Höhe von 100 Mio. CAD (66 Mio. Euro) ausgelöst, um die alternde Flotte von Fahrzeugen zu aktualisieren, die den Transport der Getreideernte bewältigen sollen.

weiterlesen ...

Donnerstag, 24 Mai 2018 07:05

In Kanada wurde am Dienstag (22.05.18) auf Bundesebene das neue Transportgesetz Bill C-49 zur Verbesserung des Schienengüterverkehrs sowie zur Änderung der Eigentumsverhältnisse in Transportgesellschaften verabschiedet. Nach langem Hin und Her zwischen Unterhaus und Senat ließ die Opposition im Senat das Gesetz durchgehen, um eine mögliche konstitutionelle Krise zu vermeiden. Das Gesetz kann nach der formellen königlichen Zustimmung in Kraft treten.

weiterlesen ...

Donnerstag, 24 Mai 2018 07:00

Ein technisches Team aus China begann am Dienstag (23.05.18) mit der Vorstudie der geplanten grenzüberschreitenden Eisenbahn von Chinas Stadt Kerung nach Nepals Hauptstadt Kathmandu, sagte ein hoher Beamter des nepalesischen Eisenbahnministeriums. Das chinesische Team der China Railway First Survey Design Institute Group kam nach Nepal, um die Studie durchzuführen.

weiterlesen ...

Seite 1 von 14