english

Übersee (551)

Freitag, 17 Januar 2020 07:05

brightline

Virgin Trains USA ist auch Partner bei Brightline in Florida. Foto Brightline.

Kalifornische Behörden haben am Mittwoch (15.01.2020) eine Entscheidung auf Februar verschoben, die den Weg für Virgin Trains USA freigemacht hätte, bis zu 2,4 Mrd. USD (2,15 Mrd. EUR) an steuerbefreiten Anleihen für die geplante Eisenbahn nach Las Vegas zugeteilt zu bekommen, nachdem für das Projekt noch eine wichtige Bundesgenehmigung fehlt.

weiterlesen ...

Mittwoch, 15 Januar 2020 07:05

egypt

Foto Staatlicher Informationsservice.

Der ägyptische Präsident Abdel Fattah El Sisi hat die betreffenden Behörden an, ihre Bemühungen um eine umfassende Verbesserung des staatlichen Verkehrssektors fortzusetzen. Bei seinem Treffen mit Premierminister Mostafa Madbouli und Verkehrsminister Kamel el Wazir am Montag, den 13.01.2020, unterstrich Sisi die entscheidende Bedeutung des Sektors für die Modernisierung der Infrastruktur des Staates.

weiterlesen ...

Dienstag, 14 Januar 2020 14:00

IMG 3451IMG 3425

Im Zusammenhang mit der (fast) flächendeckenden Einstellung des Straßenbahn Systems im Australischen Adelade im Jahr 1958, entstand die Notwendigkeit Exemplare des vielfältigen Fahrparks für die Nachwelt zu erhalten. Dies gelang auf einem Gelände in St.Kilda - 24 km nördlich von Adelade.

weiterlesen ...

Montag, 13 Januar 2020 12:00

IMG 3451IMG 3425

Die Hauptstadt des australischen Bundesstaates South Australia - Adelaide - hat eine reicht Tradition im Bereich der Elektro-Mobility und des schienengebundenen Stadtverkehrs. Bereits 1878 wurde die erste Pferdestraßenbahn eingerichtet und ab 1909 ging es dann elektrisch durch die Stadt. Es entstand ein dichtes normalspuriges Straßenbahn-Netz von knapp 60 Strecken Kilometern welches 1929 noch durch eine Interurban zum Strand nach Glenelg erweitert wurde.

weiterlesen ...

Montag, 13 Januar 2020 07:15

acf

Foto Australian Conservation Foundation ACF.

Als Reaktion auf die Ankündigung in Deutschland, dass Siemens seinen Vertrag über die Lieferung von Eisenbahnsignalanlagen fürdie Adani-Kohlemine Carmichael bestätigt hat, sagte der Senior Campaigner der Australian Conservation Foundation, Christian Slattery:

weiterlesen ...

Montag, 13 Januar 2020 07:10

kaeserfff

Fotos Siemens, FridaysForFuture.

Siemens wird sich nicht aus einem Vertrag zur Errichtung der Signaltechnik für die neue Adani-Kohlemine in Australien zurückziehen und lehnt damit Forderungen von Umweltaktivisten ab. Siemens-Chef Joe Kaeser kündigte am Sonntagabend (12.01.2020) an, dass das Unternehmen nach der Überprüfung des Vertrages mit Adani zur Errichtung der Signaltechnik der Kohlebahn "eine rechtsverbindliche und durchsetzbare treuhänderische Verantwortung" habe.

weiterlesen ...

Freitag, 10 Januar 2020 09:00

Die Holding der Russischen Eisenbahn RŽD hat eine Machbarkeitsstudie zur Modernisierung der Eisenbahninfrastruktur auf dem 581 km langen Abschnitt Nagpur - Secunderabad in Indien abgeschlossen. Bei diesem Projekt wird die Geschwindigkeit der Personenzüge auf bis zu 200 km/h erhöht, wodurch die Fahrzeit der Züge von 10 auf 4 Stunden reduziert wird.

weiterlesen ...

Dienstag, 07 Januar 2020 08:00

amtrak1amtrak2

Fotos Amtrak.

Das Jahr 2019 hat sich für Amtrak zu einem historischen Jahr entwickelt, wird die Firma doch das beste finanzielle Ergebnis ihrer Geschichte erzielen. Das Staatsunternehmen reduzierte seine Betriebsverluste auf knapp 30 Mio. USD. Dies war eine Premiere für ein Unternehmen, dass in den letzten Jahren jährliche Verluste von etwa 200 Mio. USD machte.

weiterlesen ...

Montag, 06 Januar 2020 18:33

dart rendering silver line right face super silver

Dallas Area Rapid Transit (DART) hat Stadler mit der Instandhaltung der im Juni 2019 bestellten Triebzüge des Typs FLIRT und des dazugehörenden Service-Depots (EMF) für einen Zeitraum von 15 Jahren beauftragt. Damit wird der Auftrag zum Bau der acht FLIRT und zur Planung der EMF-Anlage um die Instandhaltungsleistungen ergänzt.

weiterlesen ...

Montag, 06 Januar 2020 07:05

In Japan laufen die Planungen für eine Shinkansen-Verbindung zwischen der japanischen Hauptstadt Tokio und der nördlichen Stadt Sapporo. Auf der Strecke befindet sich als Engpass der 53 km lange Seikan-Tunnel, der unter Wasser die Hauptinsel Honshu - auf der Tikio liegt - mit der Insel Hokkaido verbindet, auf der Sapporo liegt.

weiterlesen ...

Seite 1 von 40